DAX-0,07 % EUR/USD+0,33 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,10 %

Siemens AG Ist die Aktie aktuell fair bewertet?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
16.08.2017, 18:15  |  1293   |   |   

Liebe Leser,

vom Jahreshoch bei fast 134 Euro hat sich die Siemens-Aktie in den letzten Wochen deutlich entfernt. Zwischenzeitlich ging es mit der im DAX gelisteten Aktie sogar auf unter 110 Euro zurück. Einige Anleger spielen nun mit dem Gedanken beim Münchener Technologiekonzern einzusteigen, aber lohnt sich ein Einstieg überhaupt?

Gemessen am zu erwartenden Gewinn ist die Aktie nicht unterbewertet

Geht man von einem anteiligen Gewinn von 7,70 Euro im laufenden Jahr aus, scheint die Aktie gemessen am historischen KGV nicht besonders günstig zu sein. Hierbei ist zu beachten, dass die 7,70 Euro am oberen Ende der prognostizierten Gewinnspanne liegen und das Ergebnis daher letztlich auch etwas darunter liegen könnte. Aufgrund dessen scheint die Aktie aktuell recht fair bewertet zu sein.

Charttechnischer Ausblick: Hier bieten sich wohl mehr Chancen

Obwohl die Aktie fundamental mehr oder weniger fair bewertet erscheint, könnten sich aus dem aktuellen Chartbild trotzdem Chancen ergeben. Die Aktie ist durch das untere Bollinger Band gefallen und zu Wochenbeginn kam es zu einer Erholungsbewegung. Diese könnte in den nächsten Wochen weitergehen und den Kurs nach oben ziehen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens-Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken


Ein Beitrag von Johannes Weber.

Diskussion: Siemens bald 100€
Wertpapier
Siemens


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel