DAX-0,18 % EUR/USD+0,18 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,46 %

Schnell noch vor der Bundestagswahl den "Online-Broker 2017" wählen

11.09.2017, 07:28  |  4797   |   |   

Das Vergleichsportal: Brokervergleich.de ruft bereits zum vierten Mal seine Nutzer und Experten auf den Online-Broker des Jahres 2017 zu wählen. Noch bis zum 18.09.2017 kann abgestimmt werden. 

Falls Sie noch nichts von der Wahl gehört haben sollten, dann sind hier die wichtigsten Fakten. Die Wahl nimmt nur wenige Minuten in Anspruch und in diesen Kategorien werden Preise vergeben:

  • Online-Broker
  • Fonds- & ETF-Broker
  • CFD-Broker
  • Forex-Broker
  • Sonderkategorie: Robo Advisor des Jahres
  • Neu: Newcomer - FinTech des Jahres

 

Es stellen sich mehr als 40 Unternehmen zur Wahl und Sie können mit einem einfachen 5-Sterne Bewertungssystem abstimmen über: 

  • Gebühren
  • Angebot (Anlageprodukte)
  • Leistungen (Orderarten, mobile Dienste)
  • Service & Sicherheit.

 

Im Rahmen der Wahl stellt Brokervergleich.de attraktive Preispakete zusammen. Schon über 11.000 Teilnehmer haben abgestimmt. Jede Stimme zählt.

Hier geht es zur Abstimmung: Online-Broker 2017.

Zur Abstimmung der Online-Broker-Wahl 2017 | Brokervergleich.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel