DAX-0,12 % EUR/USD-0,47 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,01 %
DAX: Outside Day
Foto: www.commerzbank.de

DAX Outside Day

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
14.09.2017, 08:48  |  528   |   

Der DAX zeigte gestern lediglich zur Eröffnung Schwäche. Der Eröffnungskurs bei 12.489 Punkten bildete zugleich das Tagestief. Hiervon ausgehend kletterte der Index sukzessive nach oben und konnte in der letzten Handelsstunde ein neues 8-Wochen-Hoch bei 12.566 Zählern markieren.

Im Tageschart formte er einen Outside Day (Handelsspanne umschließt die Spanne des Vortages). Positiv ist, dass die am Vortag gerissene Kurslücke bei 12.482 Punkten als Support unangetastet blieb. Eine Interpretation des gestrigen Kursgeschehens als Konsolidierung auf hohem Niveau bleibt damit möglich. Aufgrund der kurzfristig überkauften Situation bleibt jedoch zugleich das Risiko einer preislich und zeitlich ausgedehnteren Verschnaufpause erhöht. Unter Chance-Risiko-Aspekten erscheinen daher weiterhin neue Long-Engagements lediglich in Kursschwäche hinein interessant. Auf der Oberseite sieht sich der Index heute einer Widerstandszone gegenüber, die von 12.566 bis 12.591 Punkten reicht. Ein unmittelbares Erreichen des darüber befindlichen nächsten Kursziels bei 12.677 Punkten ohne vorgeschaltete mehrtägige Verschnaufpause dürfte sehr schwer werden. Nächster Support befindet sich bei 12.527/12.540 Punkten. Mit einem Rutsch darunter würde bereits die steile Aufwärtstrendlinie vom Tief am 6. September gebrochen und ein erstes kurzfristiges Warnsignal gesendet. Ein Stundenschluss unterhalb der darunter liegenden Supportzone bei 12.475-12.489 Punkten und eine Verletzung der Unterstützung bei 12.457/12.459 Punkten würden das Korrekturszenario bestätigen. 12.314-12.364 Punkte könnten dann schnell erreicht werden.

Nächste Unterstützungen:

  • 12.527/12.540
  • 12.475-12.489
  • 12.426

Nächste Widerstände:

  • 12.566-12.591
  • 12.677
  • 12.720-12.753
Produktidee: Unlimited Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CV33MU Bull DAX Hebel: 10,2
CV33PD Bear DAX Hebel: 10,1

Sind Sie der beste “Trader 2017”? Dann beweisen Sie es und gewinnen Sie einen Jaguar F-PACE!
Die Commerzbank sucht den besten Trader 2017. Bereiten Sie sich im Online-Börsenspiel auf die Realität am Aktienmarkt vor und gewinnen Sie einen Jaguar F-PACE, wöchentlich 2.222 Euro und eins von acht iPhone 7. Bereits jetzt kostenfrei anmelden und viele Vorteile sichern.

Hier geht`s zur Anmeldung!

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Aktuelle Ausgabe

Diskussion: Meine Ansage: Dax 14.000

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 12.09.2017
Wertpapier
DAX


Disclaimer