DAX+0,17 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,06 % Öl (Brent)+0,12 %

Zeit für eine neue Ära im Internet der Dinge Sigfox gibt auf der Sigfox World IoT Expo bahnbrechende Neuigkeiten bekannt

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
14.09.2017, 14:51  |  1034   |   |   

Sigfox – Pionier der Low Power Wide Area (LPWA) Anbindung – veranstaltet die erste Sigfox World IoT Expo, die vom 25. bis 26. September in Prag stattfindet. Auf diesem ersten Flagship-Event seiner Art wird Sigfox eine Familie brandneuer Dienste und Services vorstellen, die entwickelt wurden, ein neues Kapitel in der Geschichte des Internets der Dinge aufzuschlagen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170914005772/de/

Sigfox World IoT Expo, first Sigfox Flagship event (Photo: Sigfox)

Sigfox World IoT Expo, first Sigfox Flagship event (Photo: Sigfox)

Auf dem Event kommen alle weltweiten Sigfox-Operatoren sowie 400 Geschäftspartner und 1.000 Fachleute zusammen, die bereits aktiv zur IoT-Revolution beitragen.

"Die Sigfox World IoT Expo ist auf unserem Weg ein wirklich bedeutender Meilenstein; und sie wird als Leuchtturmprojekt eine wirklich herausragende Landmarke in der IoT-Welt. Wir haben seit unserer Gründung im Jahr 2011 auf diese hohe Schlagkraft hingearbeitet, die neue industrielle Applikationen ermöglicht und mit der wir jeden Tag Millionen von Nachrichten empfangen und versenden", sagt Ludovic Le Moan, CEO von Sigfox, der auf dem Event die Keynote halten wird.

"Unser Leistungsversprechen ist einzigartig, und genau das werden wir in Prag auch mit Erfolgsgeschichten unserer Kunden aus der ganzen Welt belegen und aktiv demonstrieren.”

Innerhalb von nur sechs Jahren hat Sigfox die Low Power Wide Area (LPWA) Konnektivität entwickelt, die den Durchbruch des IoT maßgeblich vorangetrieben hat. Dank seiner Technologie kann Sigfox sehr kleine Signale empfangen, die – mit kleinstem Energieeinsatz – von IoT-Geräten aus der ganzen Welt gesendet werden. Das eröffnet neue Geschäftsmodelle und Lösungen, die bislang aufgrund von Energie- und Kosteneinschränkungen nicht möglich waren.

Ziel der Veranstaltung ist es aufzuzeigen, wie Sigfox IoT-Lösungen aktuell weltweit eingesetzt werden, um Geschäftsmodelle zu transformieren und neue Lösungen zu schaffen, die zur Verbesserung unserer Welt beitragen.

Zu den Hauptrednern über die IoT-Revolution zählen:

  • Industriekonzerne: Airbus, Bosch, Total, Securitas Direct
  • Globale Netzbetreiber: Telefonica, T-Mobile, Telia
  • Ecosystem-Partner: ST Microelectronics, ON Semiconductor, Avnet, Roland Berger, PwC
  • Die IFC World Bank Group
  • Die Sigfox Foundation

Eine vollständige Liste der offiziellen Redner finden Sie unter http://world-iot-expo.com/#speakers

Mitveranstalter des Events ist SimpleCell – der exklusive Betreiber von Sigfox in der Tschechischen Republik.

Pavel Sodmka, Managing Partner bei SimpleCell sagt: “Wir freuen uns, gemeinsam mit Sigfox die erste Sigfox World IoT Expo auszurichten – es ist das erste Event dieser Größenordnung, das auf den IoT-Massenmarkt abzielt. Dieses Flagship Event setzt neue Maßstäbe – sowohl für Sigfox als auch für die gesamte Industrie.

Für weitere Information oder zur Registrierung des Besuchs der World IoT Expo – dem ersten Flaggship-Event von Sigfox – besuchen Sie bitte http://www.world-iot-expo.com

- Ende -

Über Sigfox

Weitere Informationen finden unter www.sigfox.com, Twitter, Facebook und Youtube.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel