DAX-1,35 % EUR/USD-0,21 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-0,29 %

PastBook wirbt 2 Millionen Dollar für den Ausbau seiner One-Click-Fotobuch-Plattform ein

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
21.09.2017, 10:00  |  670   |   |   

PastBook, ein schnell wachsendes Technologieunternehmen mit Spezialisierung auf eine reibungslose Erstellung von Fotobüchern, gab heute bekannt, dass es eine neue Finanzierungsrunde in Höhe von 2 Mio. Dollar abgeschlossen hat. Mit dieser steigt der Gesamtbetrag des vom Unternehmen eingeworbenen Kapitals auf über 2,5 Mio. Dollar.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20170921005295/de/

Die Finanzierungsrunde wurde in zwei Tranchen abgeschlossen: eine erste Wandelanleihe plus eine Folgeinvestition durch bestehenden Investoren (Vortex Capital Partners und weitere niederländische vermögende Privatpersonen, hauptsächlich erfolgreiche Entrepreneure).

Dinko Valerio, Gründer und ehemaliger CEO von Crucell, kommentiert: „Als Sparringspartner und Investor bin ich mit der Einführung und dem Erfolg von PastBook sehr zufrieden. Das Unternehmen ist offenkundig für weiteres Wachstum aufgestellt. Aus diesem Grund werde ich es gerne weiter unterstützen.

PastBook hat in drei Jahren in Folge exponentielles Wachstum mit einer Umsatzwachstumsrate von 10-mal dem Vorjahresumsatz gezeigt. Dabei stammen die meisten Kunden (80%) aus den USA. Das Unternehmen wird die Erlöse aus der neuen Finanzierungsrunde dafür verwenden, neue Produkte einzuführen und die Marketingmaßnahmen für seine internationale Expansion mit der Einführung seiner Intelligent Instant Photo Book-Plattform in mehreren europäischen Ländern, darunter die Niederlande, Deutschland, Frankreich und Großbritannien, vorantreiben. Dies erfolgt zusätzlich zu der bereits bestehenden erheblichen kommerziellen Präsenz in den USA, Australien und Kanada.

Stefano Cutello, Gründer und CEO von PastBook, kommentiert: „Mit unserer Intelligent Instant Photo Book-Lösung, die den Schwerpunkt auf Facebook und Instagram legt, haben wir gezeigt, dass wir im Begriff sind, eine neues Marktsegment zu erschließen: Menschen, die schon immer ein Fotobuch haben wollten, aber nie die Zeit hatten, es zu erstellen. Mit den neuen Finanzmitteln, die uns jetzt zur Verfügung stehen, können wir uns nun mit ganzer Kraft an die Entwicklung von Lösungen machen, die auf die Bedürfnisse dieser Menschen zugeschnitten sind.”

Die Intelligent Instant Photo Book-Plattform bietet die reibungsloseste Möglichkeit, ein Fotobuch aus einer beliebige Quelle zu erstellen. Der von PastBook selbst entwickelte Algorithmus verbindet eine große Datenfülle mit intelligenter Technologie, die automatisch die besten Fotos des Anwenders (mit den zugehörigen Bildunterschriften und Daten) aus einem gewählten Zeitraum heraussucht und diese sofort innerhalb von 60 Sekunden zu einem Fotobuch zusammenstellt. Ein Mitwirken des Nutzers ist dabei nicht erforderlich.

Die ausgefeilte Technologie und anspruchsvollen Algorithmen von PastBook werden dabei mit der One-Click-Fotobucherstellungsmaschine kombiniert. Dieser Ansatz hebt den Service von PastBook von seinen Mitbewerbern und den traditioneller ausgerichteten Mainstream-Akteuren im Fotobuchmarkt ab: 95 Prozent der von PastBook verkauften Bücher sind Sofort-Bücher, d. h. sie wurden nicht vom Kunden nachbearbeitet, obwohl dieser die Möglichkeit dazu hatte. Für 50 Prozent der PastBook-Nutzer ist das Fotobuch von PastBook ihr erstes selbsterstelltes Fotobuch.

PastBook hat sich außerdem in jüngster Zeit mit RPI zusammengetan. RPI ist ein Anbieter von äußerst hochwertigen Fotobuch-Druckdiensten und unterhält Standorte in den USA und Europa sowie Partnereinrichtungen in Ozeanien. Mithilfe dieser Partnerschaft konnte PastBook seine globale Präsenz erweitern und Versandzeiten verkürzen.

PastBook ist im Internet und Mobilfunkbereich sowie im App Store erhältlich. Eine Android-Version wird Ende dieses Jahres erscheinen.

ÜBER PASTBOOK - https://www.pastbook.com/

Das 2012 in Amsterdam als Teil des RockStart Accelerator gegründete PastBook wurde von Wired als eines der „heißesten Startup-Unternehmen in Amsterdam” bezeichnet, als „Rising Star” von Deloitte (Fast50) nominiert und von TheNextWeb (Tech5) als eines der „Top 5 Fastest Growing Tech Companies” aufgeführt. Außerdem wurde PastBook von Facebook als Marketing-Erfolgsgeschichte präsentiert (https://www.facebook.com/business/success/pastbook).

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel