DAX+0,27 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,10 % Öl (Brent)0,00 %

Zound Industries wählt Frontier Silicon für seinen neuen Multiroom-Lautsprecher unter der Marke Marshall mit Chromecast built-in, Spotify Connect und Apple Airplay aus

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
04.10.2017, 18:31  |  167   |   |   

Frontier Silicon, ein führender Anbieter von Audiotechnologie für Verbraucher, gibt bekannt, dass seine Minuet Plattform von Audio-Pionier Zound Industries International AB („Zound Industries‟) ausgewählt wurde, um drei drahtlose Lautsprecher der Produktpalette unter der Marke Marshall mit Multiroom-Funktionalität, Chromecast built-in, Spotify Connect und Apple AirPlay auszustatten.

Bei den drei Lautsprechern handelt es sich um die Modelle Marshall Acton, Marshall Stanmore und Marshall Woburn, die nun über neue Designmerkmale und Multiroom-Technologie verfügen.

Der Marshall Stanmore Multi-Room und der Marshall Woburn Multi-Room bieten Verbrauchern sechs Verbindungsmöglichkeiten: Chromecast built-in, Spotify Connect, AirPlay, Bluetooth, RCA-Eingang und ein 3,5-mm-Eingang, während der Marshall Acton Multi-Room über 5 Möglichkeiten verfügt: Chromecast built-in, Spotify Connect, AirPlay, Bluetooth und ein 3,5-mm-Eingang. Infolgedessen sind Verbraucher in der Lage, über WLAN Audio von über 150 Online-Musikdiensten wie beispielsweise Spotify, Pandora und iHeartRadio zu streamen.

Mit den drahtlosen Multiroom-Systemen der Marke Marshall von Zound Industries können Nutzer in jedem Raum andere Musik abspielen oder aber alles zusammenfügen und im ganzen Haus dasselbe Lied spielen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, für jeden Raum unterschiedliche Soundtracks zu erstellen.

Jeder Lautsprecher verfügt über sieben Funktionstasten für Voreinstellungen, über die der Nutzer Lieblings-Wiedergabelisten, -Albums oder -Radiosender auswählen und speichern kann.

Alle diese Funktionen können auch über die App der Marke „Marshall‟ (für iOS und Android) gesteuert werden, die Frontier Silicon im Auftrag von Zound Industries entwickelt hat. Über die App können Nutzer auch die Equalizereinstellungen der drahtlosen Multiroom-Lautsprecher der Marke Marshall steuern und die Intensität der LED-Regler anpassen.

Das drahtlose Marshall Multi-Room-System ist seit dem 21. September weltweit zu den folgenden Preisen verfügbar: Marshall Acton Multi-Room 350 US-Dollar, Marshall Stanmore Multi-Room 450 US-Dollar und Marshall Woburn Multi-Room 600 US-Dollar.

Frontier Silicon ist einer von einer kleinen Anzahl von Lösungsanbietern, die zusammen mit Google an dieser Technologie arbeiten. Die Minuet Designplattform von Frontier bietet Marken und Herstellern ein umfassendes Toolkit für die schnelle und kostengünstige Entwicklung von intelligenten Audiogeräten mit Chromecast built-in.

Anthony Sethill, CEO von Frontier Silicon, sagte:

„Marshall ist eine bedeutende globale Audiomarke – und wir freuen uns, dass unsere Zusammenarbeit mit Zound Industries dazu beigetragen hat, dieses Premiumsortiment an Lautsprechern mit Chromecast built-in, Spotify, Apple AirPlay und erweiterten Multiroom-Funktionen auszustatten.‟

Pernilla Ekman, CEO von Zound Industries International, sagte:

„Uns war wichtig zu gewährleisten, dass das drahtlose Multi-Room-System von Marshall ein unvergleichliches Klangerlebnis sowie unterschiedliche Verbindungs- und Musikgenußmöglichkeiten bietet. Frontier war uns mit seinem hochqualifizierten Softwareteam und seiner Erfahrung bei der Entwicklung von mobilen Apps ein engagierter Partner, der uns bei der Erreichung unseres Ziels unterstützt hat.‟

Über Frontier Silicon Limited

Frontier Silicon ist der weltweit führende Anbieter von Technologielösungen für digitale Radio- und intelligente Audioprodukte. Audioprodukte von Frontier Silicon bieten Lösungen für DAB/DAB+, Internet Radio und WLAN-fähige drahtlose Lautsprecher und Soundbars - von Silizium über Software bis hin zum Entwurf fertigungsgerechter Plattformen. Zu den von Frontier Silicon belieferten Kunden zählen Bose, Denon, Grundig, harman/kardon, JBL, Onkyo, Panasonic, Philips, Pioneer, Pure, Roberts, Sony, TechniSat, Yamaha, Zound Industries und viele andere.

Frontier Silicon ist ein Warenzeichen oder eingetragenes Warenzeichen von Frontier Silicon Ltd. Bei anderen Namen und Marken kann es sich um das Eigentum Dritter handeln.

Die MARSHALL Wortmarke und das MARSHALL Logo sind das Eigentum von Marshall Amplification Plc., deren Verwendung Zound Industries International AB auf Grundlage einer beschränkten, nicht-exklusiven Lizenz gewährt wird.

Chromecast built-in ist ein Warenzeichen von Google Inc.

Apple, iOS, iPhone, iPad und AirPlay sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Warenzeichen von Apple Inc.

Alle Spotify Warenzeichen, Dienstleistungsmarken, Handelsmarken, Logos, Domänennamen und alle anderen Merkmale der Spotify Marke sind alleiniges Eigentum von Spotify oder seinen Lizenzgebern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel