DAX+0,53 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,35 %

Diesel Gate! Diesel-Skandal! Ist BAUMOT ein riesiger Flop oder alles TOP?

Gastautor: Volker Glaser
13.10.2017, 00:13  |  5878   |   |   

Die Baumot Group produziert Pressemitteilungen am laufenden Band. Regelmäßig wird darauf verwiesen, dass sich die Gesellschaft mit ihrem BNOx System als riesiger Profiteur bei der Nachrüstung von Diesel-Pkws sieht. Die Gesellschaft hofft weiterhin auf eine Hardware-Nachrüstung bei älteren Diesel-Pkws, um Fahrverbote vermeiden zu können.

Wir gehen darüber hinaus davon aus, dass die sich die Hoffnungen der Baumot Group nicht realisieren lassen. Der Hype um das Diesel-Thema hat immerhin dafür gesorgt, dass eine Kapitalerhöhung, die wohl überlebenswichtig war, platziert werden konnte und damit bis auf weiteres die Liquidität gesichert ist. Allerdings vermissen wir bei der Gesellschaft weiterhin den Abschluss 2016. Anstatt Pressemitteilungen am Fließband zu produzieren, sollte CEO Marcus Hausser endlich den Abschluss 2016 veröffentlichen. Wir empfehlen, einen Bogen um die Aktie zu machen.

Wir haben bei der Aktie schon Mitte Juli massiv gewarnt. Damals notierte das Papier bei Kursen von über 2.60 Euro und wurde völlig unverantwortlicherweise dreist gepuscht - ohne auf die immensen Risiken hinzuweisen. Wir sehen uns in unserer Warnung mehr als bestätigt. 

www.vorstandswoche.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel