DAX+0,36 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,20 % Öl (Brent)-0,33 %

ANLEIHEN-WOCHE #KW42 EUROBODEN, Berentzen, VEDES, publity, Ferratum, UBM, Hörmann, NZWL, FCR Immobilien, Scale, DMF,…

Nachrichtenquelle: Anleihen Finder
21.10.2017, 12:52  |  904   |   |   


Ruhigere Woche am KMU-Anleihen-Markt – in der Kalenderwoche 42 (#KW42) endet das an Alt-Anleger gerichtete Umtauschangebot von alten zu neuen Anleihen der EUROBODEN GmbH. Wie dieses von den Bondholdern angenommen wurde, ist bislang noch nicht bekannt. Am kommenden Montag (23.10.) startet das öffentliche Angebot für die neue 6,00%-Anleihe der EUROBODEN GmbH (WKN: A2GSL6). Das Emissionsvolumen beträgt bis zu 25 Millionen Euro. Die Ratingagentur Scope hat die neue Unternehmensanleihe 2017/22 der EUROBODEN GmbH mit der Note „BB-“ bewertet.

Die VEDES AG lässt in dieser Woche verlauten, dass man das Marktumfeld für eine weitere Fremdkapitalfinanzierung prüfe. Demnach gebe es aktuell mehrere Optionen zur Wachstumsfinanzierung sowie zur Refinanzierung der im Juni 2019 fälligen Anleihe 2014/19 (A11QJA), die gegenwärtig einen Gesamtnennbetrag von 20 Millionen Euro aufweist. Im Fall der erfolgreichen Durchführung einer Fremdkapitalmaßnahme erwägt der Vorstand der VEDES AG, die vorzeitige Kündigung und Rückzahlung der 7,125%-Anleihe. Dies wäre seit dem 24. Juni 2017 zu 102,5% des Nennbetrags möglich. Die Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft hat Mitte der Woche ihre im Jahr 2012 begebene Unternehmensanleihe 2012/17 (A1RE1V) in Höhe von 50 Millionen Euro fristgerecht zurückgezahlt. Zeitgleich mit der Rückzahlung erfolgte die letzte Zinszahlung an die Anleihe-Investoren in Höhe von 6,50%. Damit verabschiedet sich das Traditionsunternehmen vorerst vom KMU-Anleihen-Markt.

TIPP: Alle KMU-Anleihen-News auf einen Klick – „Anleihen Finder“

Der von der KFM Deutsche Mittelstand AG initiierte Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (A1W5T2) hat den ausschüttungsfähigen Zwischengewinn je Fondsanteil mittlerweile auf über 2,00 Euro gesteigert. Für das Jahr 2017 rechnen die Fondsmanager mit einer Ausschüttung von über 4% bezogen auf den Anteilspreis zu Jahresbeginn. Aktuell ist der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS in 51 Wertpapiere (zuletzt kam die UBM-Anleihe 2017/22 hinzu) investiert. In ihrem aktuellen KFM-Barometer stuft die KFM Deutsche Mittelstand AG die besagte neue Anleihe 2017/22 der UBM Development AG (A19NSP) als „durchschnittlich attraktiv“ mit 3 von 5 Sternen ein. Die Unternehmensanleihe 2016/20 der Ferratum Bank plc (A189MG) wird derweil von den Analysten als „attraktiv“ mit insgesamt vier von fünf möglichen Sternen eingestuft.

Die Deutsche Börse zieht ein positives Zwischenfazit zum neuen KMU-Segment Scale, das es seit dem 1. März 2017 gibt. Demnach haben sich die Handelsvolumina der in Scale gewechselten Unternehmen in den ersten sieben Monaten nach Start im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 827 Millionen auf rund 1,84 Milliarden Euro mehr als verdoppelt. Derzeit sind 15 Anleihen im Transparenzsegment Scale notiert, davon wurden die Unternehmensanleihe 2017/22 (A2E4NW) der Homann Holzwerkstoffe GmbH und die Anleihe 2017/22 (A2GSB8) der paragon AG als erste beiden Anleihen in diesem Sommer im neuen Segment begeben.

Die Hörmann Industries GmbH hat mit der Unternehmensgruppe MAT Maschinen- und Automationstechnik GmbH eine Vereinbarung zur Übernahme ihrer drei operativen Tochtergesellschaften MAT Maschinentechnik GmbH, MAT Automationstechnik GmbH und MAT Industrieservice GmbH unterzeichnet. Die Vereinbarung sieht vor, dass die Hörmann-Gruppe die drei Unternehmen als eigenständige Gesellschaften in den Geschäftsbereich Services integriert und in diesem Zusammenhang rund 130 Mitarbeiter am Standort Salzgitter übernimmt. Die publity AG hat für den geschlossenen Publikums-AIF „publity Performance Fonds Nr. 6“ die Unternehmenszentrale des Modehauses Takko im westfälischen Telgte profitabel veräußert. Die FCR Immobilien AG hat ihr Portfolio durch den Zukauf eines Nahversorgers in Grimmen, Mecklenburg-Vorpommern, weiter ausgebaut und die chinesische Tochtergesellschaft der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH, NZWL TTP, vermeldet einen großen Auftrag am chinesischen Markt.

Hier finden Sie die wichtigsten KMU-Anleihen-News der #KW42 im Überblick:

Abschied vom KMU-Anleihen-Markt: Berentzen-Gruppe AG zahlt 50-Millionen-Euro-Anleihe fristgerecht zurück

Neue Anleihe? VEDES AG prüft weitere Fremdkapitalfinanzierung

Anleihen-Barometer: UBM-Anleihe 2017/22 (A19NSP) mit 3 Sternen bewertet

Anleihen-Barometer: Gute Bewertung für Anleihe 2016/20 der Ferratum Bank (A189MG)

Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS: „Investition in Bonität, nicht in Kupons“ – Zwischengewinn übersteigt 2,00 Euro

SCALE: Deutsche Börse mit positivem Zwischenfazit – Index legt 28% zu – 15 KMU-Anleihen notiert

Hörmann Industries GmbH: Drei Übernahmen im Visier – Hörmann-Anleihe (A2AAZG) notiert bei 107%

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH: Chinesische Tochter beliefert Great Wall Motors mit Synchronisierungsbaugruppen

Erneut ein „Norma“: FCR Immobilien AG setzt Portfolioausbau fort

publity AG verkauft Unternehmenszentrale des Modehauses Takko – Wandelanleihe notiert pari

Seite 1 von 4
Wertpapier
Zink


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel