DAX+0,12 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,04 % Öl (Brent)+0,15 %

Politik Rajoy kündigt Entmachtung der katalanischen Regionalregierung an

Nachrichtenagentur: Redaktion dts
21.10.2017, 13:51  |  670   |   |   
Madrid (dts Nachrichtenagentur) - Die spanische Zentralregierung hat die Übernahme der Regierungsgewalt in Katalonien und damit die Entmachtung der Regionalregierung angekündigt. In einer Sondersitzung habe das Kabinett beschlossen, Artikel 155 der Verfassung zu aktivieren, sagte Ministerpräsident Rajoy am Samstag in Madrid. Es solle in Katalonien eine Neuwahl geben.

Mehr zum Thema
Politik


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

was hat dass alles bitte schön noch mit demokratie zu tun ???

wenn man nichts besseres im sinn hat als sich des dialogs zu entziehen, den andersdenkenden
mit knüppeln niederzumachen, die wahlfreiheit zu unterbinden - in welcher form auch immer -
....... zeigt aus meiner sicht seine moralische verwerflichkeit um nicht verkommenheit zu sagen.

wer sich mit der geschichte der katalanen auseinandersetzt wird feststellen müssen, dass sehr
wohl seitens der madrider hätte gesprächsbereitschaft signalisiert werden müssen.

dass der brüsseler machtapparat sich selbst adabsurdum führt, scheint man noch nicht ge-
checkt zu haben.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel