Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Gefragte Nachrichten

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
14:30
USA
USA
Akt. - | Progn. - | Vorherig 1,50375 Mio.
14:30
USA
USA
Akt. - | Progn. 1,375 Mio. | Vorherig 1,427 Mio.
14:30
USA
USA
Akt. - | Progn. 18,95 Mio. | Vorherig 19,29 Mio.
10.07.
EUR
Euro Zone
Akt. - | Progn. - | Vorherig -

Bekannte Experten auf wallstreet:online

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
AKTIE IM FOKUS: SAP springen nach starken Quartalszahlen auf Rekordhoch

Die Aktien von SAP haben am Donnerstag mit einem Kurssprung auf ein Rekordhoch auf starke Quartalszahlen reagiert. Die Papiere des Softwarekonzerns notierten zuletzt 7,92 Prozent höher bei 138,98 Euro. Kurz zuvor hatten die Anteilsscheine einen …

Diskussion: SAP - Der Koloss wankt

Wertpapier: SAP
Kleines Wachstum noch möglich: Hanse Merkur – Corona-Krise hat bislang wenig geschadet

Der private Krankenversicherer Hanse Merkur ist bislang in den wichtigsten Geschäftsfeldern ohne größere Blessuren durch die Corona-Krise gekommen. Das soll nicht nur so bleiben, CEO Eberhard Sautter sieht für das laufende Krisenjahr sogar noch Raum …

Rohstoffe
Anzeige
Devisen: Devisenmarkt: Der Punkt, an dem es kippt

Markt verwirft US-Bedrohung des HKD-Pegs Die Mehrheit der Analysten und letztlich auch der Markt, waren sich gestern einig, dass der HKD-Peg trotz der angeblichen Erwägungen der US-Regierung, den Zugang Hongkongs zu USD einzuschränken, nicht in …

Ölpreise kaum verändert

Die Ölpreise haben sich am Donnerstag nur wenig verändert. Bis zum Mittagshandel fehlten die Impulse, an denen sich die Anleger orientieren könnten. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 43,31 US-Dollar und damit in etwa so …

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Wertpapier: Öl (Brent)
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
Devisen: Euro kann Gewinne nicht halten

Der Euro hat am Donnerstag seine frühen Gewinne bis zum Mittag wieder abgegeben. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1320 US-Dollar. Am Morgen war ein Euro noch bis auf 1,1371 Dollar gestiegen und damit so viel wert gewesen wie seit knapp …

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Wertpapier: EUR/USD
Devisen: Euro gibt Gewinne ab

Der Euro hat am Donnerstag seine frühen Gewinne am Vormittag nahezu vollständig wieder abgegeben. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1335 US-Dollar. Am Morgen war ein Euro bis zu 1,1371 Dollar wert gewesen und damit so viel wie seit knapp …

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Wertpapier: EUR/USD
Chartanalysen
Anlegerverlag: Telefonica Deutschland im freien Fall!

Eine echte Geduldsprobe erleben heute die Telefonica Deutschland-Aktionäre. Die Aktie büßt nämlich rund vier Prozent ein. Damit fallen die Preise für ein Wertpapiert auf 2,55 EUR. Ist das der Beginn einer großen Bärenparty oder ruhen sich die Bullen nur kurz aus? Anmerk…

Chartanalyse: DAX Future: Vier wichtige technische Aspekte

Nach der Kurzfristrallye der Vortage haben die europäischen Aktienmärkte mit einem klassischen Konsolidierungstag (reduzierte Volumina und reduzierte Intraday-Vola) den Mittwochshandel durchlaufen. Hierbei signalisiert die kurzfristige Sektor-und …

Diskussion: DAX-Werte im Chartcheck

Diskussion: Das alternative Hebeldepot ohne Erfolgsgarantie!

Wertpapier: DAX
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Steinmeier: Produktion medizinischer Schutzausrüstung in Europa: verstärken

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich dafür ausgesprochen, wieder mehr medizinische Schutzausrüstung in Europa zu produzieren. Die Corona-Pandemie habe gezeigt, wie störungsanfällig internationale Lieferketten sein könnten, sagte …

EU-Wiederaufbaufonds: Italienischer Premier Conte besucht Den Haag

Nach seinem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel wird der niederländische Premier Mark Rutte auch mit den Regierungschefs Italiens, Spaniens und Portugals zusammentreffen. Am Freitagabend werde Ministerpräsident Giuseppe Conte in den …

Private Finanzen
(1) 
Dollar und Euro als Verlierer: Besser nicht weiterlesen, wenn Sie auf den Euro setzen: Gold im Vergleich

Normalerweise werden Papierwährungen wie Dollar und Euro in Charts als Konstante dargestellt; die Notierungen von Aktien, Rohstoffen oder Edelmetallen sind es, die steigen oder fallen. Drehen wir die Sache um: Gold, wertkonstant seit 5.000 Jahren, …

Silberbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Wertpapier: EUR/USD, Gold, Silber, Platin, Palladium
(2) 
Echte Probleme im Weltfinanzsystem: Egon von Greyerz: „Hyperinflation wird zurückkommen – Deutsche erinnern sich daran besser als alle anderen“ – In was investieren?

Im Gespräch mit Ralph Malisch vom Smart Investor erklärt Egon von Greyerz, Gründer und Managing Partner der privaten Investmentgesellschaft Matterhorn Asset Management AG, warum seiner Meinung nach die Aktienmärkte einen säkularen Abwärtstrend …

Wertpapier: JPMorgan Chase, Deutsche Bank, Nasdaq, Gold
Meldungen im Überblick