DAX+0,04 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,29 % Öl (Brent)+0,08 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
07:00
JPN
Japan
Akt. 107,2 | Progn. - | Vorherig 106,8
07:00
JPN
Japan
Akt. 117,7 | Progn. - | Vorherig 117,6
09:00
EUR
Euro Zone
Akt. - | Progn. - | Vorherig -
14:30
USA
USA
Akt. - | Progn. -0,1 | Vorherig -0,31
24.10.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. 60 | Vorherig 60,6
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
Montags-Briefing Fünf Tageshighlights
Montags-Briefing: Fünf Tageshighlights

Gut geplant in den Tag. Mit dem W:O-Tagesausblick haben Sie die wichtigsten Termine im Blick und starten bestens vorbereitet in den neuen Handelstag. Hier unsere Top-5 für die nächsten 24 Stunden.

Rohstoffe
Anzeige
Wirtschaft / Finanzen JSR-Wochenrückblick KW 42-2017
Jörg Schulte

Der Dow Jones zeigt seit gut sechs Wochen eine sehr starke Performance von rund 7 %. Die Industrieproduktion hinkt dem allerdings hinterher.

Wertpapier: Wirecard, Klondex Mines, Terrax Minerals, Sierra Metals, Sibanye-Stillwater (Spons. ADR), Sibanye-Stillwater
ROUNDUP 2: Riad und Bagdad bilden Rat - USA fordern Abzug iranischer Miliz

Saudi-Arabien und der Irak haben nach vielen Jahren der Spannungen weitere Schritte für eine Stärkung der gemeinsamen Beziehungen gemacht. Im Beisein von US-Außenminister Rex Tillerson gründeten der saudi-arabische König Salman und der …

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Diskussion: Gabriel: Trumps Außenpolitik ist 'Erfüllung der Wahlkampfpropaganda'

Wertpapier: Öl (Brent)
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
Videoausblick Rekorde und Realitäten!
Markus Fugmann

Obwohl in der derzeitigen US-Berichtssaison über 70% der berichtenden Unternehmen die (sehr tiefen) Erwartungen übertroffen haben, bleibt ein Fakt: der bisherige durchschnittliche Gewinnzuwachs liegt bei 1,7% (zum Vorjahresquartal) und damit unter …

Wertpapier: DAX, EUR/USD, Dow Jones, Gold, Silber, Öl (WTI)

Themen: Aktien, Handel, EZB, Real, BIP
Devisen: Euro weiter unter 1,18 Dollar - Yen gibt moderat nach

Der Euro hat am Montag weiter unter der Marke von 1,18 US-Dollar notiert. Starke Impulse gab es zunächst nicht. Im frühen Handel kostete die Gemeinschaftswährung 1,1770 Dollar und damit in etwa so viel wie am Freitagabend. Die Europäische …

Wertpapier: EUR/USD

Themen: Euro, Dollar, Devisen, Yen, Geld
Chartanalysen
Ingmar Königshofen

Übergeordnet ist seit Ende 2010 eine grobe Seitwärtsphase zwischen 31,34 sowie 70,67 Euro in der Aktie von Lanxess auszumachen, im September 2016 gelang ein dynamischer Ausbruch über einen untergeordneten Abwärtstrend sowie Kursanstieg auf das …

Wertpapier: Lanxess
DAX-Chartanalyse: Kein Handlungsbedarf an der 13.000

Solange der DAX um die 13.000 Punkte pendelt, sehen Investoren weiterhin keinen Handlungsbedarf. Nachfolgend ist die Spanne der Bewegung seit nunmehr drei Wochen aufgezeigt und mit entsprechenden Signal-Triggern vermerkt. Bis dahin sollte man sich nicht nervös machen lassen.

DAX-Chartanalyse: Zurückhaltung auf hohem Niveau

Droht eine Bankenkrise?: Katalanische Separatisten fordern zum Bank Run auf

Wertpapier: DAX, Dow Jones
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Brexit: Lloyd`s-Chefin will

Die Chefin des Spezialversicherers Lloyd`s of London, Inga Beale, hat eine mehrjährige Übergangsphase für den Brexit gefordert. Über die Bedingungen für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union …

EU-Beschlüsse: Kardinal Woelki fürchtet Aushöhlung des Asylrechts

Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat vor einer Aushöhlung des Asylrechts durch ein gemeinsames europäisches Asylsystem gewarnt. "Viele der vorgeschlagenen Regelungen hätten gravierende …

Themen: Berlin
Private Finanzen

Fahranfänger müssen hohe Versicherungskosten für ihr erstes Auto berappen, denn die Schadensfreiheitsklasse ist hoch. Telematik-Tarife belohnen sicheres Fahren und kommen vor allem Anfängern entgegen.

Wer muss zahlen, wenn es draußen nass und neblig ist - und jemand vor Ihrer Haustür auf glitschigem Laub ausrutscht und sich verletzt?

Themen: Vorsorge
Meldungen im Überblick




Fonds jetzt günstig kaufen!

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot
Sparen Sie sich hohe Ausgabeaufschläge und Gebühren. Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDISCOUNT.de und Sie profitieren sofort von den günstigen Konditionen.

Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect?
Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können vom Spar-Tarif profitieren.

 Vermittlerwechsel

  • 0,- Euro Ausgabeaufschlag für Fonds, Sparpläne & VL
  • 0,- Euro Limitorder & Limitänderungen
  • 0,- Euro Depotgebühren ohne Mindestvolumen