DAX+1,37 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,36 % Öl (Brent)+0,96 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
15:00
USA
USA
Akt. 0,1% | Progn. 0,4% | Vorherig 0,4%
23.08.
EUR
Euro Zone
Akt. - | Progn. - | Vorherig -
23.08.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. 53,4 | Vorherig 53,1
23.08.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. 54,7 | Vorherig 54,7
23.08.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. 57,7 | Vorherig 58,1
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen
33
Diskutieren Sie über die Bundestagswahl 2017 im Innenpolitik & Parteien Forum »

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
Wilde Prognosen: Bitcoin könnte 2018 auf 7.500 Dollar steigen

Ein Bitcoin kostete vor kurzem rund 4.500 Dollar und heizte Spekulationen über einen Crash an. Jedoch steht der Boom erst ganz am Anfang, wenn man die jüngsten Prognosen für die nächsten zwölf Monate betrachtet.

Wertpapier: Morgan Stanley, Goldman Sachs Group, Bank of America, Gold, BTC/USD
Rohstoffe
MAIS: Entscheidung gefallen

Unsere letzte Kommentierung zu Mais überschrieben wir vor knapp einem Monat noch mit „Mais - Spannung steigt“. Zwischenzeitlich hat sich die Spannung Bahn gebrochen, was wiederum zu einer mittelfristigen Weichenstellung führte.  In unserer …

Wertpapier: Mais

Themen: USA, Kursziele, Mais
Anzeige
Björn Junker

Die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) hat Explorationsergebnisse für das Lithiumprojekt Manono in der Demokratischen Republik Kongo vorgelegt. Gemeldet wurden die Daten von fünf der insgesamt sieben Bohrlöcher, die das Unternehmen während der ersten Jahre…

Wertpapier: AVZ Minerals
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1771 US-Dollar

Der Kurs des Euro ist am Dienstag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1771 (Dienstag: 1,1761) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8495 (0,8503) Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB …

Diskussion: Schweizer Franken so schwach wie seit Ende des Mindestkurses nicht mehr

Wertpapier: EUR/USD
Aktien Frankfurt: Dax steigt trotz schwachem ZEW-Index über 12 200 Punkte

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Dienstag auch von enttäuschenden Konjunkturdaten nicht in seinem Vorwärtsdrang bremsen lassen. Als kursstützend erwies sich dabei der nachgebende Eurokurs, der bis zum Mittag wieder klar unter die Marke von …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 22.08.2017

Wertpapier: Aixtron, Bertrandt, Aurubis, DAX, MDAX, REX-Index (Gesamt-Index)
Chartanalysen
Ingmar Königshofen

Der DAX ist heute mit einer Aufwärtskurslücke über den Widerstand bei 12.100 Punkten gesprungen. Diese Aufwärtskurslücke um 12.075/12.120 Punkte sollte wieder geschlossen werden und dürfte den DAX im Verlauf wieder nach unten ziehen. Der DAX …

Diskussion: DAX-Werte im Chartcheck

Diskussion: Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???

Wertpapier: DAX, S&P 500
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
ROUNDUP/Brexit: London will grenzüberschreitende Zivilklagen umfassend regeln

Großbritannien strebt eine "tiefe und umfassende" Zusammenarbeit mit der EU bei grenzüberschreitenden Zivilprozessen nach dem Brexit an. Innerhalb der Europäischen Union sind solche Rechtsfälle geregelt. Dies entfällt aber für das Vereinigte …

Eine Million Bankangestellte streiken in Indien

Rund eine Million Bankangestellte in Indien sind nach Gewerkschaftsangaben aus Protest gegen geplante Finanzreformen in den Streik getreten. Mitarbeiter von insgesamt 88 landesweiten und lokalen staatlichen sowie kleinen privaten Banken hätten am …

Private Finanzen

Neue Munition für den Widerrufsjoker: Millionen von Immobilienkreditverträgen können widerrufen werden, weil das Kreditinstitut unterschiedliche Angaben zu Nebenkosten eines Immobilienkredits gemacht hat.

Jetzt soll der Europäische Gerichtshof (EuGH) über das umstrittene EZB-Programm zum Aufkauf von Euro-Staatsanleihen entscheiden. Doch was passiert, wenn es als nicht rechtmäßig beurteilt wird?

Meldungen im Überblick




Fonds jetzt günstig kaufen!

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot
Sparen Sie sich hohe Ausgabeaufschläge und Gebühren. Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDISCOUNT.de und Sie profitieren sofort von den günstigen Konditionen.

Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect?
Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können vom Spar-Tarif profitieren.

 Vermittlerwechsel

  • 0,- Euro Ausgabeaufschlag für Fonds, Sparpläne & VL
  • 0,- Euro Limitorder & Limitänderungen
  • 0,- Euro Depotgebühren ohne Mindestvolumen