DAX+1,89 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
18.02.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. 0,4% | Vorherig 0,8%
18.02.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. 3,5% | Vorherig 0%
18.02.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. - | Vorherig 0,34%
19.02.
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. 3,9% | Vorherig 4%
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Gefragte Nachrichten

Aktien & Indizes
Star-Investor über die Schulter geschaut: Warren Buffett: Seitenwechselchen bei Apple - Neue von Red Hat, Suncor, StoneCo

Interessant sind die scheinbar kleinen Veränderungen im 200 Milliarden US-Dollar schweren Depot von Waren Buffetts Investmentfirma Berkshire Hathaway. So wird nur wenig von Apple ver-, aber mehr bei JP Morgan eingekauft und ein Softwarehersteller, ein Ölsand-Unternehmen…

Wertpapier: Apple, Berkshire Hathaway Registered (A), JPMorgan Chase, Oracle, Southwest Airlines, Phillips 66
Rohstoffe
Guaidó will humanitäre Hilfe mit Tausenden Helfern ins Land holen

Im Machtkampf zwischen Regierung und Opposition in Venezuela haben Tausende freiwillige Helfer ihren Einsatz für humanitäre Hilfe versprochen. Sie legten am Samstag in der Hauptstadt Caracas einen Schwur ab, bei der Verteilung der Hilfsgüter in dem …

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Diskussion: Steigt der Ölpreis auf 500 US-Dollar?

Wertpapier: Öl (Brent)
Anzeige
Video-Interviews: Neue Video-Interviews mit Dunnedin, Goldsource & Avrupa

Drei exklusive Video-Interviews, die ich im Umfeld der VRIC Vancouver Resource Investment Conference im Januar aufzeichnen konnte. Mit dabei sind Dunnedin Ventures mit einem sehr spannenden Update und einer Ergänzung des Geschäftsmodells, Goldsource Mines mit weiteren I…

Wertpapier: GoldSource Mines, Avrupa Minerals, Dunnedin Ventures Registered (B)
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
André Tiedje

EUR/USD - WKN: 965275 - ISIN: EU0009652759 - Kurs: 1,12920 $ (FOREX) EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759  Kursstand : 1,13381 USD EUR/USD Elliott-Wellen-Analyse EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759  Elliott …

Wertpapier: EUR/USD, Gold
Devisen: Standortbestimmung für den 18.02.2019

Sie sehen hier die aktuelle Standortbestimmung für die Währungspaare EUR/USD und GBP/USD. Auf Grund einer solchen Standortbestimmung bzw. Verortung der Kursposition und Situation in einer längeren Kurszeitreihe, ist man in der Lage präzise die derzeitge Situation und di…

Wertpapier: EUR/USD, GBP/USD

Themen: Devisen
Chartanalysen
André Tiedje

EUR/USD - WKN: 965275 - ISIN: EU0009652759 - Kurs: 1,12920 $ (FOREX) EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759  Kursstand : 1,13381 USD EUR/USD Elliott-Wellen-Analyse EUR/USD - Euro gegenüber US-Dollar - ISIN: EU0009652759  Elliott …

Wertpapier: EUR/USD, Gold
Dr. Hamed Esnaashari

Der Dow Jones zeigt in den letzten 6 Wochen eine sehr bullische Entwicklung, nachdem dem starken Ausverkauf Ende 2018. In dieser Ausgabe beleuchten wir aus fundamentaler und technischer Sicht, ob der Ausverkauf ein Ausrutscher war oder ob der Markt …

Wertpapier: Dow Jones, Silber, BTC zu USD
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Guaidó: Keiner wird sich für Maduro opfern

Venezuelas Parlaments- und selbsternannter Interimspräsident Juan Guaidó hat sich zuversichtlich gezeigt, dass er sich im Konflikt mit Nicolás Maduro durchsetzen werde. "Es gibt keinen Venezolaner, der sich für …

Politik: Bundeswehr-Konvoi in Mali beschossen

Im westafrikanischen Mali ist ein Konvoi der Bundeswehr beschossen worden. Der deutsche Konvoi wurde am Samstagabend circa 50 Kilometer westlich von Camp Castor in Gao offenbar versehentlich von malischen Soldaten …

Themen: Politik
Private Finanzen
(4) 
Brandgefährlich für alle Vermieter! Grundsteuer soll nicht mehr auf Miete umgelegt werden

Gefahr für Vermieter: Bei der Berechnung der Grundsteuer soll künftig auch die durchschnittliche Miete herangezogen werden. Da die Grundsteuer auf die Miete umgelegt wird, führt dies gerade dort zu steigenden Mieten, wo diese ohnehin schon hoch sind. Der Mieterbund ford…

(7) 
Olaf Scholz will Steuern erhöhen Die Lüge mit dem Spitzensteuersatz

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat eine höhere Besteuerung von Besserverdienern gefordert. Ein Anstieg des Spitzensteuersatzes um drei Punkte auf 45 Prozent wäre "gerecht", sagte Scholz der "Zeit". Der Spitzensteuersatz habe zu Zeiten des Kanzlers Kohl bei 56 Prozent …

Meldungen im Überblick