checkAd
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Gefragte Nachrichten

Nachrichten: Aktien & Indizes
Vor der Bundestagswahl: Parteien fordern Lockerungen beim Cannabis-Konsum – Frischer Wind für die Branche?

Vor der nächsten Bundestagswahl im Herbst mehren sich die Forderungen nach einer Entkriminalisierung und Legalisierung von Cannabis. Ein Richtungswechsel in der Politik könnte die Branche beflügeln.

Wertpapier: Aphria, Tilray Registered -2-, Aurora Cannabis, GF Global Cannabis Opportunity €
Rohstoffe
Ölpreise drehen deutlich ins Minus - Allgemeine Marktschwäche belastet

Die Ölpreise sind am Dienstag deutlich gefallen. Nachdem die Notierungen im Mittagshandel noch zulegen konnten, drehten sie am Nachmittag in die Verlustzone und sind im Zuge einer allgemeinen Kursschwäche an den Finanzmärkten kräftig abgerutscht. …

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Diskussion: Ölpreise stark gestiegen - Brent auf höchstem Stand seit knapp 4 Jahren

Wertpapier: Öl (Brent)
Vor der Bundestagswahl: Parteien fordern Lockerungen beim Cannabis-Konsum – Frischer Wind für die Branche?

Vor der nächsten Bundestagswahl im Herbst mehren sich die Forderungen nach einer Entkriminalisierung und Legalisierung von Cannabis. Ein Richtungswechsel in der Politik könnte die Branche beflügeln.

Wertpapier: Aphria, Tilray Registered -2-, Aurora Cannabis, GF Global Cannabis Opportunity €
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss Gewinnmitnahmen sorgen für deutliche Verluste
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Gewinnmitnahmen sorgen für deutliche Verluste

Ein Mix aus Gewinnmitnahmen, Corona-Sorgen und Kursverlusten in den USA hat den Dax am Dienstag stark belastet. Hinzu kam die Zurückhaltung der Anleger vor weiteren Quartalsberichten in dieser Woche. Der deutsche Leitindex schloss 1,55 Prozent …

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 20.04.2021

Wertpapier: Airbus, Fraport, Deutsche Lufthansa, MTU Aero Engines, DAX, MDAX
Devisen: Euro gibt zeitweise Gewinne wieder ab

Der Euro hat am Dienstag zeitweise Kursgewinne wieder abgegeben. Vorübergehend war der Kurs der Gemeinschaftswährung bis auf 1,2080 US-Dollar gestiegen. Dies war der höchste Stand seit Anfang März. Bis zum Nachmittag gab der Euro seine Gewinne ab …

Diskussion: FOREX-Report: Quantitativ starke Daten/qualitativ heterogen – USA im Sanktionsmodus

Diskussion: Bitcoin bricht um 15 Prozent ein - Gerüchte über US-Pläne gegen Geldwäsche

Wertpapier: EUR/USD, Gold
Chartanalysen
DAX Chartanalyse DOW DAX am Kreuzwiderstand
DAX Chartanalyse: DOW DAX am Kreuzwiderstand

Wie gesagt, war der DOW charttechnisch an seine Grenzen gestossen, entsprechend kamen die Märkte ins Stocken.

Wertpapier: DAX
Anlegerverlag: Thyssenkrupp: Die Stimmung kippt!

Eine Engelsgeduld brauchen heute die Anteilseigner von Thyssenkrupp. Denn der Kurs wird um satte rund fünf Prozent abgestraft. Damit können Sie die Anteilsscheine jetzt schon für 10,62 EUR kaufen. Die Bären haben die Bullen damit gehörig unter Zugzwang gebracht. Downloa…

Politik, Wirtschaft & Konjunktur
ROUNDUP: Berlin und Paris setzen für Kampfflugzeug Frist bis Monatsende

Die Uhr tickt: Deutschland und Frankreich wollen für die nächste Etappe des milliardenschweren Rüstungsprojekts eines neuen Kampfflugzeugs eine Abmachung bis Monatsende. Beim eigentlichen Flugzeugbau stehe man vor einer "guten Lösung", sagte …

Diskussion: Airbusgroup Thread eines Überfliegers (ehemals EADS)

Wertpapier: Dassault Aviation, Airbus, MTU Aero Engines, SAFRAN
Immunologe: EMA-Entscheidung ist nachvollziehbar

Der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie hält die Entscheidung der EU-Arzneimittelbehörde (EMA) zugunsten des Corona-Impfstoffs des Herstellers Johnson & Johnson für nachvollziehbar. "Vor dem Hintergrund, wie die EMA die …

Diskussion: JOHNSON & JOHNSON 853260 - wohl das am konstantesten wachsende Unternehmen der Welt

Diskussion: Intensivärzte: Spahn konnte bei Impfstopp 'nicht anders entscheiden'

Wertpapier: Johnson & Johnson, AstraZeneca
Private Finanzen
Growth vs. Value: Umfrage des Monats: Privatanleger bleiben cool

Die jüngsten Kursrücksetzer bei sogenannten Growth-Aktien spielen laut einer aktueller Umfrage von wallstreet:online für Privatanleger kaum eine Rolle. Nur eine Minderheit reagiert mit dem Verkauf von Technologiewerten.

Wertpapier: wallstreet:online
(3) 
Neuer Chief Financial Officer: Bisheriges Aufsichtsratsmitglied Roland Nicklaus wechselt in den Vorstand der wallstreet:online AG

Die wallstreet:online AG erweitert ihren Vorstand um ein weiteres Mitglied. Der langjährige Aufsichtsrat Roland Nicklaus hat sein bisheriges Mandat niedergelegt und ist seit dem 1. April 2021 neuer Chief Financial Officer (CFO).

Wertpapier: wallstreet:online
Meldungen im Überblick