checkAd
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Gefragte Nachrichten

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
08:00
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. 0,7% | Vorherig 0,4%
08:00
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. 0,3% | Vorherig 0,1%
08:00
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. 1,3% | Vorherig 1,4%
08:00
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. 1,5% | Vorherig 1,4%

Bekannte Experten auf wallstreet:online

Interessante Bereiche

Nachrichten: Aktien & Indizes
(1) 
Vor der Bundestagswahl: Parteien fordern Lockerungen beim Cannabis-Konsum – Frischer Wind für die Branche?

Vor der nächsten Bundestagswahl im Herbst mehren sich die Forderungen nach einer Entkriminalisierung und Legalisierung von Cannabis. Ein Richtungswechsel in der Politik könnte die Branche beflügeln.

Wertpapier: Aphria, Tilray Registered -2-, Aurora Cannabis, GF Global Cannabis Opportunity €
Rohstoffe
Anzeige
Markus Fugmann Markus Fugmann

Die Wall Street kommt heute unter Druck, auch in Europa fallen die Kurse (der Stoxx 600 mit dem größten Verlust seit Dezember). Das alles ist nicht fürchterlich erstaunllich angesichts der überhitzten Stimmung - aber es

Wertpapier: DAX, EUR/USD, Dow Jones, Gold, BTC zu USD
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
ROUNDUP/Aktien New York Schluss Erneut schwächer nach jüngstem Rekordlauf
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Erneut schwächer nach jüngstem Rekordlauf

Nach der jüngsten Rekordjagd haben die US-Börsen am Dienstag schwächer geschlossen. Der Dow Jones Industrial weitete im Handelsverlauf seine zunächst moderaten Verluste aus und büßte letztlich 0,75 Prozent auf 33 821,30 Punkte ein. Am Freitag noch …

Diskussion: JOHNSON & JOHNSON 853260 - wohl das am konstantesten wachsende Unternehmen der Welt

Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022

Wertpapier: IBM, Johnson & Johnson, Procter & Gamble, Nasdaq, Dow Jones, US Tech 100, S&P 500
Devisen: Euro gibt im US-Handel noch etwas deutlicher nach

Der Euro hat am Dienstag im US-Handel etwas nachgegeben. Rund eine Stunde vor dem Börsenschluss an der Wall Street kostete die Gemeinschaftswährung 1,2030 US-Dollar. Im Frankfurter Handel war er mit 1,2080 Dollar zeitweise noch auf den höchsten …

Diskussion: FOREX-Report: Quantitativ starke Daten/qualitativ heterogen – USA im Sanktionsmodus

Diskussion: Bitcoin bricht um 15 Prozent ein - Gerüchte über US-Pläne gegen Geldwäsche

Wertpapier: EUR/USD
Chartanalysen
Elliott Wellen Analyse DAX entfernt sich vom Vorwochen-Hoch
Elliott Wellen Analyse: DAX entfernt sich vom Vorwochen-Hoch

Die kurze Einschätzung der Lage  Der DAX hat sich weiter von seinem Vorwochen-Hoch entfernt und zeigt bei seinem Rücklauf auch ein impulsiv interpretierbares Muster. Ein Impuls kommt selten allein – ein weiterer Ausbau der Abwärtsbewegung wäre …

Diskussion: DAX-Werte im Chartcheck

Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022

Wertpapier: DAX, Dow Jones
DAX Chartanalyse DOW DAX am Kreuzwiderstand
DAX Chartanalyse: DOW DAX am Kreuzwiderstand

Wie gesagt, war der DOW charttechnisch an seine Grenzen gestossen, entsprechend kamen die Märkte ins Stocken.

Wertpapier: DAX
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Politik: Ärzte sollen Daten für digitalen Impfpass liefern

Ärzte sollen nach dem Willen des Bundesgesundheitsministeriums künftig Daten über erfolgte Corona-Schutzimpfungen digital festhalten und an eine App übermitteln. Das berichtet die "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) …

Wirtschaft: Immobilienwirtschaft sieht Ungleichbehandlung bei Notbremse

Vor der finalen Verabschiedung des geänderten Infektionsschutzgesetzes im Bundestag kritisieren die Vermieter von Gewerbeimmobilien das geplante Gesetz scharf. "Es gibt eine vollkommen irrationale Ungleichbehandlung …

Private Finanzen
Growth vs. Value: Umfrage des Monats: Privatanleger bleiben cool

Die jüngsten Kursrücksetzer bei sogenannten Growth-Aktien spielen laut einer aktueller Umfrage von wallstreet:online für Privatanleger kaum eine Rolle. Nur eine Minderheit reagiert mit dem Verkauf von Technologiewerten.

Wertpapier: wallstreet:online
(3) 
Neuer Chief Financial Officer: Bisheriges Aufsichtsratsmitglied Roland Nicklaus wechselt in den Vorstand der wallstreet:online AG

Die wallstreet:online AG erweitert ihren Vorstand um ein weiteres Mitglied. Der langjährige Aufsichtsrat Roland Nicklaus hat sein bisheriges Mandat niedergelegt und ist seit dem 1. April 2021 neuer Chief Financial Officer (CFO).

Wertpapier: wallstreet:online
Meldungen im Überblick