DAX+0,30 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,33 % Öl (Brent)-0,04 %
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Gefragte Nachrichten

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
25.02.
JPN
Japan
Akt. - | Progn. 97,9 | Vorherig 97,9
25.02.
USA
USA
Akt. - | Progn. - | Vorherig 0,27
26.02.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. 10,3 | Vorherig 10,8
26.02.
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. - | Vorherig -

Bekannte Experten auf wallstreet:online

Interessante Bereiche

Aktien & Indizes
USA: Thermo Fisher stoppt umstrittenen Deal mit China

Der Biotechnologie-Riese Thermo Fisher aus Massachusetts hat beschlossen, den Verkauf von DNA-Sequenzern in die chinesischen Region Xinjiang einzustellen. China nutzte die Technik, um die Uiguren massiv zu überwachen. Xinjiang ist die …

Wertpapier: Thermo Fisher Scientific
Rohstoffe
Philip Hopf

Der Long Trade im Bitcoin von letzter Woche konnte bereits im Raketentempo durchstarten. Wir gehen morgen wieder Long im Markt, hier ist unser Ziel- und Tradingbereich!

Wertpapier: Bitcoin Group, BTC zu USD, BTC zu EUR, XVG zu BTC, XRP zu BTC, ETH zu BTC
Anzeige
Jörg Schulte

Explorationsstudie liefert sehr gute Daten für U.S. Golds Folgebohrungen und Bluestone Resources finanziert sich um sich auf die Produktion vorzubereiten.

Wertpapier: Bluestone Resources, U.S. Gold
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
ROUNDUP/Aktien New York Schluss Immer mehr Vorschusslorbeeren für Handels-Deal
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Immer mehr Vorschusslorbeeren für Handels-Deal

Das Prinzip Hoffnung hat am Freitag einmal mehr die Kurse an der Wall Street nach oben getrieben. Anleger setzten wie schon in den vergangenen Wochen darauf, dass sich die USA und China im Handelsdisput schließlich doch einigen. Das trieb den Dow …

Diskussion: Microsoft - wann wieder up??

Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022

Wertpapier: Coca-Cola, Nasdaq, Dow Jones, US Tech 100, S&P 500, Mondelez International Registered (A)
Markus Fugmann

Und täglich grüßt das Murmeltier: heute die Aktienmärkte wieder höher aufgrund der Hoffnungen auf einen wunderbaren Deal zwischen den USA und China, mit erwarteten Gesten des guten Willens und einer weiteren Verschiebung der Deadline 01.März. Die EU …

Wertpapier: DAX, EUR/USD, Dow Jones, Gold, Silber, Öl (WTI)
Chartanalysen
Anzeige
39 Aktien haben die 38-Tageslinie nach oben/unten durchbrochen

Hier finden Sie eine Auflistung der Aktien mit dem Signal: Kreuzen der 38 T Linie. Signal Cross Over Baader Bank hat die 38-Tageslinie bei 1,00€ nach oben durchbrochen am 22.02.2019. Zu allen Chartsignalen von Baader Bank Constellation Brands (A) …

Diskussion: ADLER Real Estate -- heiße Empfehlung

Diskussion: Chesapeake Energy

Wertpapier: Baader Bank, BayWa, Ceotronics Audio Video Data Communication, curasan, Deutsche Boerse, Deutsche Bank
DAX Chartanalyse DAX DOW erreicht die 26000
DAX Chartanalyse: DAX DOW erreicht die 26000

Jeden Tag ein neues Jahreshoch, langsam wirds langweilig.

Wertpapier: DAX
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Forsa: Union legt zu - SPD verliert

Die Union legt in der neuesten Forsa-Umfrage in der Wählergunst zu. Laut der Erhebung für RTL und n-tv, die am Samstag veröffentlicht wurde, gewinnen CDU/CSU im Vergleich zur Vorwoche einen Prozentpunkt und kommen …

(1) 
Europäische Union: Domscheit-Berg will von EU mehr Einfluss auf soziale Netzwerke

Die netzpolitische Sprecherin der Linken-Bundestagsfraktion, Anke Domscheit-Berg, fordert die Europäische Union auf, mehr Einfluss auf die sozialen Netzwerke im Internet zu nehmen. "Die EU sollte offene …

Private Finanzen
(5) 
Brandgefährlich für alle Vermieter! Grundsteuer soll nicht mehr auf Miete umgelegt werden

Gefahr für Vermieter: Bei der Berechnung der Grundsteuer soll künftig auch die durchschnittliche Miete herangezogen werden. Da die Grundsteuer auf die Miete umgelegt wird, führt dies gerade dort zu steigenden Mieten, wo diese ohnehin schon hoch sind. Der Mieterbund ford…

(7) 
Olaf Scholz will Steuern erhöhen Die Lüge mit dem Spitzensteuersatz

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat eine höhere Besteuerung von Besserverdienern gefordert. Ein Anstieg des Spitzensteuersatzes um drei Punkte auf 45 Prozent wäre "gerecht", sagte Scholz der "Zeit". Der Spitzensteuersatz habe zu Zeiten des Kanzlers Kohl bei 56 Prozent …

Meldungen im Überblick