checkAd
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen

Gefragte Nachrichten

Nachrichten: Aktien & Indizes
Silizium macht’s möglich: Ein Tesla mit 1300 Kilometern Reichweite? Deutsches Unternehmen arbeitet am Batterie-Feinschliff

Altech verspricht keine Superbatterie. Stattdessen will das Unternehmen herkömmliche Lithium-Ionen-Batterien verfeinern. Eine Spezialbeschichtung soll mehr Reichweite, schnelles Laden und längere Lebensdauer bringen.

Wertpapier: Altech Advanced Materials
Rohstoffe
Anzeige
GOLDAKTIEN statt NEGATIV-ZINS:  +++ DEPOT-KRACHER+++ Diese POWER-AKTIE trotzt allem und steigt einfach weiter! Ausbruch unter hohem Volumen

Ein altbekanntes Sprichwort sagt spar Dich reich! Da stellt sich einem doch irgendwie die Frage, kann man sich auch arm sparen?

Silberbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Wertpapier: Chalice Mining, Gold, Silber, Outback Goldfields
Ölpreise legen zu

Die Ölpreise haben am Freitag nach den Verlusten vom Vortag zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 73,65 US-Dollar. Das waren 58 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate …

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Diskussion: Grüne gegen noch höheren CO2-Preis und 70 km/h auf Landstraßen

Wertpapier: Öl (Brent)
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
Beliebtheit von Bargeld groß - geschätzt 40 Prozent werden gehortet

Die Nachfrage nach Bargeld ist trotz des wachsenden Trends zum Bezahlen ohne Scheine und Münzen unverändert groß. "Ich vermute, dass die Menschen in der Corona-Krise aus Verunsicherung und wegen fehlender Möglichkeit, Geld auszugeben, Bargeld …

Diskussion: Neuer Schwächeanfall beim Bitcoin

Diskussion: Eurogruppe billigt 748 Millionen Euro für Griechenland

Wertpapier: EUR/USD, EUR/CHF
ROUNDUP/Aktien New York Schluss Kalte Dusche für Anleger am Verfalltag
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Kalte Dusche für Anleger am Verfalltag

Die Wall Street hat am Freitag eine schwache Woche klar im Minus beendet. Am Tag des Verfalls von Optionen auf Indizes und Einzelaktien war für die Anleger kaum etwas zu holen. Belastet wurde die Stimmung von Kommentaren des Präsidenten der Fed von …

Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022

Diskussion: CureVac ist endlich an der Börse

Wertpapier: JPMorgan Chase, Morgan Stanley, Nasdaq, Dow Jones, US Tech 100, S&P 500, American International Group
Chartanalysen
DAX-Wochenplan: Junigewinne im DAX ausradiert: Verfallstag als Eintagsfliege?

Alle Junigewinne im DAX sind nun wiederausradiert. War der Verfallstag eine Eintagsfliege oder schwenkt die Stimmung am Aktienmarkt wie beim Dow Jones auf mehrere Tage rot?

Wertpapier: DAX, Dow Jones, US Tech 100, Gold
Anzeige
Starke Quartalsberichte vs. steigende Inflationserwartungen – was bewegt die Aktienmärkte mehr?

istock Aktienmarkt Analyse Neues ideas Magazin: Kostenlos spannende Analysen, Wissensbeiträge und Trends an Kapitalmärkten entdecken Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Aktueller Link

Politik, Wirtschaft & Konjunktur
ROUNDUP 2: Union feilt am Wahlprogramm - Klausur mit Laschet und Söder

Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) und CSU-Chef Markus Söder kommen heute Abend (19.00 Uhr) mit den Präsidien der Schwesterparteien zu letzten Beratungen über das gemeinsame Programm zur Bundestagswahl zusammen. Bis zuletzt feilten Experten …

Politik: Bund und Länder wollen über Corona-Auffrischimpfungen beraten

Bund und Länder wollen in den nächsten Wochen über Details möglicher Corona-Auffrischimpfungen beraten. Dazu sei eine neue Konferenz der Gesundheitsminister geplant, berichtet das Portal "Business Insider". Dabei …

Private Finanzen
Frauen an der Börse: Finanzen sind Männersache - oder doch nicht?

Dem Deutschen Aktieninstitut zufolge besaßen 2020 rund 3,8 Millionen Männer Aktien, Frauen hingegen nur 1,6 Millionen. Sind Finanzen also eher Männersache? Für Jenny Dressel ein klares Nein.

Wertpapier: wallstreet:online
Verdoppelung gegenüber 2019: wallstreet:online AG: Konzernabschluss 2020 bestätigt starkes und profitables Wachstum

Die Gesellschaft veröffentlicht aufgrund des nachhaltigen Wachstums erstmalig einen konsolidierten Konzernabschluss. Die Konzern-Umsatzerlöse betrugen im Geschäftsjahr ca. 28,2 Mio. Euro.

Wertpapier: wallstreet:online
Meldungen im Überblick