checkAd
Meistgelesene Nachrichten, Kommentare und Meinungen
Wichtiger Termin um 01:50 Uhr
Countdown
Countdown
00 Std.
39 Min.
20 Sek.

Wichtige Termine

ZeitLandTermin
20.04.
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. 4,2% | Vorherig 4,2%
20.04.
DEU
Deutschland
Akt. - | Progn. 0,5% | Vorherig 0,7%
20.04.
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. - | Vorherig 7,5%
20.04.
GBR
Großbritannien
Akt. - | Progn. 5,2% | Vorherig 5%

Bekannte Experten auf wallstreet:online

Interessante Bereiche

Nachrichten: Aktien & Indizes
Europäische Aktien im Vorteil?: Chefanalyst Folker Hellmeyer: „Der Anlageschwerpunkt Europa sieht sehr, sehr attraktiv aus“

Martin Kerscher von wallstreet:online TV sprach mit Folker Hellmeyer, Chefanalyst von Solvecon Invest, über europäische Aktien. Warum Hellmeyer weniger Tech und mehr Old Economy empfiehlt, erfahrt ihr im Video-Interview.

Rohstoffe
Anzeige
Jörg Schulte Jörg Schulte

Am Markt wird weiterhin die Konjunkturerholungskarte gespielt! Vermehrt rücken auch wieder Value- und Edelmetallwerte in den Anlegerfokus!

Wertpapier: Mag Silver, Revival Gold, Skeena Resources, Canagold Resources, Kore Mining, Vizsla Silver
Iran: Atomanlage vom Beben nicht beschädigt

Bei dem Erdbeben in der südiranischen Hafenstadt Buschehr wurde das Atomkraftwerk nicht beschädigt. Das gab die iranische Atomenergiebehörde AEOI bekannt. Das AKW Buschehr sei so gebaut, dass es auch starken Beben widerstehen könne, so die AEOI laut …

Diskussion: Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick

Diskussion: Ölpreise stark gestiegen - Brent auf höchstem Stand seit knapp 4 Jahren

Wertpapier: Öl (Brent)
Devisen, Wechselkurse und Devisenkurse
(2) 
Bitcoin bricht um 15 Prozent ein - Gerüchte über US-Pläne gegen Geldwäsche

Viele Kryptowährungen sind am Sonntag durch Gerüchte über ein stärkeres Vorgehen gegen Geldwäsche massiv belastet worden. Der Bitcoin, die älteste und bekannteste aller Digitalwährungen, brach zeitweise um rund 15 Prozent ein. Andere Kryptoanlagen …

Diskussion: Neuer Schwächeanfall beim Bitcoin

Diskussion: Krypto-Börse mit Premiere: Coinbase bei Mega-IPO mit 90 Milliarden US-Dollar bewertet – doch könnte

Wertpapier: EUR/USD, EUR/CHF, BTC zu USD, LTC zu EUR
Stephan Witt Stephan Witt

Mittlerweile rangiert der Bitcoin bei ca. 51.000 Euro; vor gut einem Jahr konnten Investoren die Kryptowährung für weniger als 7.000 Euro kaufen. Ein Anstieg der sich also sehen lassen kann.

Wertpapier: BTC zu USD
Chartanalysen
Dr. Hamed Esnaashari Dr. Hamed Esnaashari

Dieser Sektor hat Zukunft! Wir beleuchten die fundamentalen Hintergründe in der Chip-Industrie und welche Chancen sich jetzt für langfristig orientierte Investoren ergeben können.

Wertpapier: BTC/USD
Anzeige
Delivery Hero: Kann der Corona-Profiteur auch langfristig erfolgreich sein?

istock Aktie Analyse Rohstoff-Ausblick 2021: Das sind die Aussichten für Gold, Öl und Co. Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Aktueller Link

Diskussion: IPO: Delivery Hero könnte bei Börsengang insgesamt bis zu eine Milliarde einsammeln

Wertpapier: Delivery Hero
Politik, Wirtschaft & Konjunktur
Politik: EVP-Fraktionschef Weber droht Russland im Ostukraine-Konfikt

Angesichts des Konflikts in der Ostukraine hat der Vorsitzende der konservativen EVP-Fraktion im Europaparlament, Manfred Weber (CSU), die EU-Außenminister aufgefordert, eine "unmissverständliche Botschaft an die …

Politik: CDU-Kommunalpolitiker in Niedersachsen für Söder

Die Bezirks- und Kreisvorsitzenden der CDU in Niedersachsen haben sich am Sonntagabend mit deutlicher Mehrheit für CSU-Chef Markus Söder als Kanzlerkandidat ausgesprochen. Das verlautete aus Teilnehmerkreisen. …

Private Finanzen
Growth vs. Value: Umfrage des Monats: Privatanleger bleiben cool

Die jüngsten Kursrücksetzer bei sogenannten Growth-Aktien spielen laut einer aktueller Umfrage von wallstreet:online für Privatanleger kaum eine Rolle. Nur eine Minderheit reagiert mit dem Verkauf von Technologiewerten.

Wertpapier: wallstreet:online
(3) 
Neuer Chief Financial Officer: Bisheriges Aufsichtsratsmitglied Roland Nicklaus wechselt in den Vorstand der wallstreet:online AG

Die wallstreet:online AG erweitert ihren Vorstand um ein weiteres Mitglied. Der langjährige Aufsichtsrat Roland Nicklaus hat sein bisheriges Mandat niedergelegt und ist seit dem 1. April 2021 neuer Chief Financial Officer (CFO).

Wertpapier: wallstreet:online
Meldungen im Überblick