DAX+0,98 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,56 % Öl (Brent)-1,10 %

Nachrichten: Hans-Jürgen Haack

Die Haack-Kolumne: Das neue Jahr ist erst einige Tage jung, doch Anleger können schon jetzt vom Aufschwung am Ölmarkt profitieren, indem sie auf Öl-Service-Aktien setzen.

Wertpapier: Gold, Öl (WTI)

Gastautor

Hans-Jürgen Haack
Derivatespezialist

Hans-Jürgen Haack belgeitet das Börsengeschehen seit mehr als drei Jahrzehnten. Anleger versorgt der studierte Wirtschaftswissenschaftler mit diversen Börsenbriefen, seit Anfang 2011 mit dem Haack-daily. Dieser Börsenbrief hat einen höchst erfolgreichen Track Record von alleine 17 Prozent in 2017, in der Spitze sogar bis zu 99 Prozent (alle empfohlenen Hebelprodukte/Optionsscheine). Davor war Hans-Jürgen Haack von 1989 bis 2010 bei Bernecker tätig und verantwortete zwei Derivate-Briefe.

Anleger können nun noch einfacher von der Expertise des Derivatespezialisten profitieren: Mit dem im Oktober 2017 aufgelegten „Haack-Fonds“ (WKN: A2DX8M), den der Namensgeber als Kapitalmarktstratege in den Investmententscheidungen begleitet.

RSS-Feed Hans-Jürgen Haack