DAX+0,97 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,56 % Öl (Brent)-1,09 %

Nachrichten: Roland Klaus

Trotz einer Gesetzesänderung im Jahr 2016 sind immer noch zehntausende Baufinanzierungen aus der Zeit nach Juni 2010 aufgrund von Formfehlern widerrufbar. Das kann viel Geld sparen. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen.

Neue Hoffnung für Geschädigte des Dieselskandals: Wer eine Finanzierung für den Kauf seines Autos abgeschlossen hat, der kann sein Darlehen oder seinen Leasingvertrag in vielen Fällen aufgrund von Formfehlern widerrufen. Als Folge davon kann das Auto zu sehr günstigen K…

Wertpapier: BMW, BMW Vz., Daimler, Volkswagen, Volkswagen Vz, Diesel
ZeitTitel
17.01.18
16.01.18
16.01.18
14.01.18
14.01.18
12.01.18
12.01.18
11.01.18
10.01.18
09.01.18
08.01.18
08.01.18
06.01.18
06.01.18
04.01.18
04.01.18
02.01.18
02.01.18
01.01.18
01.01.18
31.12.17
29.12.17
28.12.17
27.12.17
26.12.17
23.12.17
23.12.17
22.12.17
21.12.17
20.12.17
20.12.17
19.12.17
19.12.17
17.12.17
17.12.17
15.12.17
14.12.17
13.12.17
11.12.17
11.12.17
10.12.17
10.12.17
08.12.17
06.12.17
06.12.17
05.12.17
04.12.17
03.12.17
01.12.17
01.12.17

Gastautor

Roland Klaus
Freier Journalist

Roland Klaus arbeitet als freier Journalist und ist Gründer der Interessengemeinschaft Widerruf (www.widerruf.info). Sie dient als Anlaufstelle für alle, die sich zum Thema Widerruf von teuren Kreditverträgen informieren und austauschen wollen und bietet eine kostenlose Prüfung von Widerrufsklauseln in Immobiliendarlehen an. Bekannt wurde Klaus als Frankfurter Börsenreporter für n-tv, N24 und den amerikanischen Finanzsender CNBC sowie als Autor des Buch www.wirtschaftliche-selbstverteidigung.de.

Sie erreichen Ihn unter www.widerruf.info

RSS-Feed Roland Klaus

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel