DAX+1,14 % EUR/USD-0,11 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,13 %

Das Sandisk Cruzer, Daten einfach und bequem mitnehmen

Der Sandisk Cruzer ist in neuem Design auf dem Markt und bietet eine zuverlässige wie auch flexible Möglichkeit, Daten überall zu jeder Zeit in Kleinstformat zur Hand zu haben – egal, ob Videos, Fotos oder Musiktitel.

Der Sandisk Cruzer stellt einen Flash-Speicher dar, auf dem Daten gespeichert und überall hin transportiert werden können. Ob es dann die Präsentation oder die Übertragung der Daten ist, die hier auf kleinstem Format Transport werden, spielt letztlich keine Rolle. Diese Laufwerke bieten beste Qualität und bis zu 32 Gigabyte Speicherplatz, damit auch wirklich alle wichtigen Daten mitgeführt werden können – Musiktitel, Videos, Fotos oder Präsentationen. Auch im Praxistest konnte der Sandisk Cruzer die Fachpresse überzeugen. Allein schon das attraktive Design ist sehr ansprechend, wird aber durch die hohe Funktionalität des Sandisk Cruzer noch übertroffen. Der Schutz der Daten ist durch Verschlüsselung und Passwort gewährleistet und selbst dann, wenn der Sandisk wider Erwarten verloren gehen sollte, besteht für Unberechtigte kein Datenzugriff.

Sinnvoll gelöst ist, dass der USB-Anschluss nach der Nutzung und für den Transport in das Gehäuse eingezogen werden kann. So kann der relativ empfindliche Anschluss auch unterwegs nicht beschädigt werden. Nachteilig erweist sich lediglich in der Praxis, dass das häufig benötigte USB-Verlängerungskabel dem Gerät nicht beigefügt wurde und so kann es durchaus unterwegs beim Anschluss zu Problemen kommen, wenn am Laptop eng beieinanderliegende USB-Ports gegeben sind. Da das Gerät sich als Spitzenklassemodell erweist, wäre dieser kleine Luxus zumindest zu erwarten gewesen. Der Sandisk Cruzer ist mit verschiedenen Speicherkapazitäten erhältlich, beginnt bei vier Gigabyte und überzeugt insgesamt auch Nutzer mit hohem Anspruchsverhalten.

Die Anschaffung des Sandisk Cruzer macht sich schnell bezahlt und gerade in der acht Gigabyte-Variante kann er einiges an Leistungen aufbringen. Während die U3-software für die Speicherung und Nutzung portabler Programme gedacht ist und auch hier dann über einen unbefugten Zugriff mittels Passwortschutz arbeitet, kann der Sandisk Cruzer natürlich auch als reiner Speicherstick ohne U3-Software genutzt werden. Die Schreibgeschwindigkeit und auch die Lesegeschwindigkeit des Sandisk Cruzer schlägt herkömmliche USB-Sticks als Wettbewerber mit Werten von 21 Megabit/Sekunde und 30 Megabit/Sekunde.