DAX-0,11 % EUR/USD-0,75 % Gold+0,65 % Öl (Brent)-0,04 %

Fürs Webcam Dating gibt es zahlreiche Internet-Seiten

Im Internet jemanden kennen zu lernen ist längst Usus. Dabei kann man beim Webcam Dating sowohl rein platonische Kontakte knüpfen, als auch Cybersex betreiben.

Online Dating ist auf zahlreichen Web-Sites möglich. Sie bieten Zeitvertreib, Unterhaltung, Geselligkeit und sogar erotische Begegnungen. Manche dieser Online Dating Seiten sind kostenlos, bei anderen wird bei der Registrierung eine Gebühr fällig. Überwiegend handelt es sich um Seiten mit attraktiven Frauen, die sich an Männer wenden. Ohne Account ist man nur Gast auf der Seite und kann sich lediglich eine Galerie der Webcam-Girls anschauen. Ist man Dating-Netzwerk-Mitglied, kann man als registrierter User mit einem selbst gewählten Benutzernamen Kontakte aufnehmen. Die Anbieter solcher virtuellen Dating-Netzwerke beziehungsweise virtuellen Erotikcenter werben damit, dass die Nutzung für den Teilnehmer günstiger ist, als der Besuch eines Nachtclubs und dass Cybersex sicher ist.

Mit zu den technischen Voraussetzungen fürs Webcam Dating gehört eine High-Definition Webcam. Wichtig ist ein gutes Audio-System, ein Headset oder ein Mikrofon mit Lautsprecher und einen DSL-Anschluss. Wird die Webcam an den Computer angeschlossen, lässt sich unter Umständen schneller ein Kontakt herstellen, weil die Webcam-Modelle ihren virtuellen Partner sehen können. Das Interessante und Spannende am Webcam Flirten ist, dass es in Echtzeit abläuft. Für ein online Date sollte man sich die passende Garderobe aussuchen, es sich gemütlich machen, eventuell Musik als Hintergrund wählen und für eine coole oder erotisch-knistrige Atmosphäre sorgen. Um nichts von sich preiszugeben, sollte man aufpassen, dass keine persönlichen Informationen wie adressierte Briefe oder private Unterlagen von der Kamera erfasst werden.

Andererseits erschließt sich mit Webcam Dating vielen Frauen eine Einnahmequelle. Oft werden per Kleinanzeigen aufgeschlossene Frauen gesucht, die in aufreizenden Dessous, mit erotischer Stimme und lasziven Bewegungen besonders nachts ein Zusatzeinkommen erwirtschaften wollen. Sie bekommen vom Betreiber der Seite ein eigenes Webcam-Portal und können sich immer dann einloggen, wenn sie „arbeiten“ wollen. Hierfür bekommt „frau“ gegen Gebühr fürs Webcam Dating eine komplett fertige Internet-Seite samt Suchmaschineneintrag, Webhosting, Server-Installation und Domain-Service.