IT Dienstleister: Service rund um Informationstechnik

Für Hilfe im Bereich Soft- oder Hardware stehen diverse IT Dienstleister zur Verfügung. Der Service wird von externen, sowie auch unternehmenseigenen Anbietern erbracht. Er unterstützt die Geschäftsprozesse des Kunden.

Ein IT Dienstleister bietet einen Service im Bereich der Informationstechnologie an. Diese werden auch IT Service Provider genannt und helfen Kunden zu einem effizienteren Einsatz ihrer Hard- und Software. Unternehmen haben oft eigene Abteilungen für diese Dienstleistung, damit der Service vor Ort und in die Firmenstruktur integriert ist. Wenn ein Unternehmen seine Aufgaben an Dritte weiter gibt, an einen externen Anbieter, dann nennt man das Outsourcing. Die Auslagerung an Drittunternehmen ist im IT-Bereich sehr häufig. Dabei nutzt das Unternehmen den Vorteil, dass das Fachwissen bereits vorhanden ist und nicht erst aus eigenen Mitteln erworben werden muss. Outsourcing bezeichnet keine Partnerschaft, denn die Dauer und Art der Leistung ist vertraglich fixiert.

IT Dienstleiter hinterfragen, ob eine Aufgabe wirklich wertschöpfend für ein Unternehmen ist. Sie sind insofern sehr wichtig, da IT ein ausschlaggebender Faktor für den Erfolg einer Firma sein kann. Es gibt eine Vielzahl an Providern, denn Informationstechnologie ist weit verbreitet. Eigentlich ist das in jedem Haushalt und jeder Firma der Fall, deshalb sind innovative Lösungen von IT Dienstleistern sehr gefragt. Vor allem der Wettbewerb zwischen Unternehmen wird oft von einem effizienteren IT-Service entschieden. Bei der Massenware an Anbietern ist es für einen IT Dienstleister von Vorteil, wenn er sich für eine Nische entscheidet. Diese Fokussierung bezüglich Dienstleistung und Zielkunden, macht vor allem kleinere Betriebe konkurrenzfähiger.

Informationstechnologie ist eigentlich eine Übersetzung des Wortes information technology aus dem Englischen. Informationstechnik ist der eigentlich verwendete Oberbegriff für Informations- und Datenverarbeitung. Sie koppelt die Elektrotechnik mit der Informatik und beschäftigt sich mit Schaltnetzen ebenso, wie mit dem Aufbau und der Organisation von Computern. Informationstechnik findet sich in der Business-, Unterhaltungs-, Kommunikations- und Industriebranche wieder.

Entwicklungen der IT- Branche verändern laufend die Wirtschaft, die Wissenschaft und somit auch den privaten Lebensbereich der Menschen.