checkAd

Conrad Elektronik- auch für Bastler das Richtige

Conrad Elektronik ist der bekannteste Elektronikversender in Deutschland. Sein Katalog ist für Bastler und Modellbauer eine Fundgrube, die alle ihre Bedürfnisse vom Werkzeug bis zum Bauteil abdeckt.

conrad elektronik
Foto: © Rolf van Melis / http://www.pixelio.de

Die Conrad Elektronik SE, eine europäische Aktiengesellschaft, hat ihren Sitz in Hirschau in der Oberpfalz. Gegründet wurde das Unternehmen bereits 1923 in Berlin. Nach dem Krieg wurde es 1946 am derzeitigen Standort wieder neu aufgebaut. Vom modernen Logistikzentrum im nahen Wernberg aus vertreibt Conrad Technik an Industrie- und Privatkunden in ganz Europa. Sehr bekannt ist der 1200 Seiten starke Conrad-Katalog, der übersichtlich alles aus Elektronik und Technik darstellt und als klassisches Nachschlagewerk für die Anwender dient. Er wird in Millionenauflage verteilt und steht als Download im Internet zur Verfügung.

Conrad benutzt drei Vertriebswege: Zunächst kann aus den 50.000 Artikeln des Katalogs ausgewählt und im Versandhandel bestellt werden. Hinzu kommen 34 Filialen, 26 davon in Deutschland, in denen die Kunden direkt einkaufen können. Immer wichtiger wird der Internet-Handel. Über 4,5 Millionen Kunden monatlich besuchen die Internetseiten. Benötigt man Rat, lässt einen Conrad nicht im Stich. 250 Mitarbeiter stehen rund um die Uhr zur Beratung und Bestellannahme in einem Call-Center zur Verfügung.

Im Hauptkatalog wird den Elektronik- und Technik-Fans eine umfangreiche Produktvielfalt angeboten. Aktuelle Neuheiten sind genauso zu finden wie langjährige Bestseller. Interessante Praxistipps runden das Angebot ab. Das Angebot umfasst die Bereiche Computer/Büro, Unterhaltungselektronik, Licht/Ton, Kfz-Zubehör/Navigation/CarHiFi, Kommunikation, Haustechnik, Lichttechnik, Akkus/Batterien/Ladegeräte, Modellbau und -bahn, Werkzeug/Löttechnik und als letztes Elektronik und Messtechnik. Jedes Gerät, auch ein ausgefallenes, ist zu finden. Zum Werkzeug gehört die Werkbank - sie wird angeboten. Die Daten der ausgebauten Computer-Festplatte sollen kopiert werden - der Festplatten-Konverter mit USB-Anschluss ermöglicht dies. Am einfachsten geht die Suche über das Internet.

Neben dem Hauptkatalog gibt Conrad auch Spezialkataloge besonders für Bastler und Modellbauer heraus, um auf aktuelle Trends schneller reagieren zu können. Aktuell sind auch Auto-, Outdoor- und Gesundheits-Ideen. Immer geht es um Elektronik und das Drumherum. Für das Auto werden beispielsweise Navigationsgeräte, Radios und Lautsprecher angeboten, aber auch anspruchsvollere Geräte wie Einparkhilfen mit Sensoren.

Inhalt

Rubriken