checkAd

Die Rolladen Zeitschaltuhr für das Rolladensystem

Eine Rolladen Zeitschaltuhr dient der Automatisierung des Rolladensystems und lässt sich in jedes System integrieren. Diese Zeitschaltuhr wird mit den unterschiedlichsten Funktionen angeboten.

Mit Hilfe einer Rolladen Zeitschaltuhr lässt sich das vorhandene Rolladensystem automatisieren. Diese automatisierte Steuerung des Rolladensystems lässt sich bei allen vorhandenen Rolläden an allen Fenstern der Wohnung oder des Hauses auch nachträglich einbauen. So lässt sich mit einer Rolladen Zeitschaltuhr der Zeitpunkt des Hebens und des Senkens der Rolläden individuell über eine Programmsteuerung einstellen. So können die Rolläden durch das integrierte Computersystem zum Beispiel jeden Morgen selbsttätig hochfahren und jeden Abend automatisch wieder herunterfahren. Neben dem Komfort kann ein solches System auch als Einbruchsicherung dienen. So kann diese Zeitschaltuhr für das Rolladensystem auch während des Urlaubes eingestellt bleiben. Bei einigen Modellen der Zeitschaltuhren lassen sich mehrere Tageszeiten gleichzeitig programmieren. Auch das tageweise individuelle Einstellen ist oftmals möglich. So lassen sich zum Beispiel die Rolläden an den Werktagen früher hochfahren und am Wochenende kann das System so eingestellt werden,dass dieses erste einige Stunden später die Rolläden hochfahren lässt.

Neben den programmierbaren Uhrzeiten gibt es auch Zeitschaltuhren, welche mit einem Lichtsensor oder mit einem Dämmerungssensor ausgestattet sind. Mit Hilfe dieser Technik kann das Rolladensystem automatisch bei den ersten Sonnenstrahlen oder bei Einsetzen der Dämmerungen hochgefahren oder wieder geschlossen werden. Zudem werden bei einigen Zeitschaltuhren auch Lichtsensoren verwendet, die erst bei einer zu starken Sonneneinstrahlung die Rolläden schließen lassen, so dass sich die Wohnräume im Sommer nicht zu stark erwärmen. Daneben werden einige Zeitschaltsysteme auch mit einem integrierten Astroprogramm angeboten. Mit Hilfe dieses Astroprogramms erkennt das Programm der Zeitschaltuhr automatisch, wann die Dämmerung einsetzt oder die Sonne an dem jeweiligen Tag aufgeht. Bei diesem System muss der Nutzer dem Astroprogramm lediglich den Wohnort und das Datum mitteilen, damit das Programm automatisch den Sonnenaufgang und das Einsetzen der Dämmerung ermitteln kann.