Funk Barcodescanner bieten eine flexiblere Anwendung

Barcodescannern begegnet man in jedem Supermarkt, wobei viele noch ein Kabel besitzen. Eine andere Variante sind jedoch die Funk Barcodescanner, die ohne Kabel auskommen und so für mehr Flexibilität sorgen.

All die Produkte, die beim täglichen Einkauf auf dem Kassenband landen, sind mit einem Strichcode versehen, der an der Kasse mithilfe eines Barcodescanners ausgelesen wird. So wird der Preis in der Kasse gespeichert und gleichzeitig kann auf diese Weise die Ware aus dem Warenbestand herausgenommen werden. Einige dieser Scanner sind noch mit einem Kabel versehen, das am unteren Ende des Handgerätes befestigt ist und für die Verbindung zur Kasse sorgt. Es gibt aber inzwischen auch eine weitere Variante, bei dessen Einsatz die Kassierung bzw. das Scannen der Daten wesentlich flexibler erfolgen kann. Funk Barcodescanner sind bereits seit einiger Zeit auf dem Markt und sorgen für eine gewisse Unabhängigkeit und Flexibilität beim Scannen der Daten. Wie es der Name bereits vermuten lässt, besitzen diese Barcodescanner kein Kabel mehr, das bei sperrigen Waren schon einmal etwas hinderlich ist. Können große Waren nicht auf das Band gelegt werden, dann reicht ein zu kurzes Kabel oft nicht aus, um soweit an den Strichcode zu gelangen, dass dieser auch eingelesen werden kann. Hier leisten Funk Barcodescanner eindeutig bessere Dienste und bringen deutliche Vorteile. Wie andere Geräte auch, werden sie zwischen den Benutzungen in eine Station gesteckt, aus der sie zur Benutzung entnommen werden. Der größte Unterschied besteht zwischen beiden Varianten eben in der Art der Datenübertragung. Bei einem Funk Barcodescanner funktioniert die per Funk und eben ohne mitunter störendes Kabel. Außerdem können auch größere Waren eingelesen werden, denn während ein Kabel mal zu Ende ist, ist die Reichweite der Funkvariante durchaus höher. Wenngleich auch in diesem Fall darauf geachtet werden muss, dass nicht mehrere Meter zwischen Sender und Empfänger liegen dürfen, denn auch dann ist die Übertragung nicht mehr möglich. Dieser große Vorteil gegenüber den herkömmlichen Geräten mit einem Kabel kostet allerdings auch etwas mehr Geld. Die Vielseitigkeit bei der Verwendung und bei dem möglichen Einsatz dieser Funkscanner dürfte das jedoch wieder wettmachen.

Inhalt

Rubriken