DAX+0,12 % EUR/USD-0,10 % Gold-0,23 % Öl (Brent)+3,49 %

Nokia 2720: Das günstige Klapphandy mit Kamera

Wer einfach nur telefonieren möchte, ist mit dem neuen Nokia 2720 sehr gut beraten. Das günstige Klapphandy mit Kamera ist ohne Vertragsbindung erhältlich und liefert alle wichtigen Features ohne Schnickschnack.

Neben aufwendigen Multimedia-Handys und Smartphones entwickeln sich günstige Einstiegsmodelle aktuell wieder verstärkt zum neuen Käufertrend. Viele Mobilfunknutzer wollen einfach nur telefonieren, SMS oder MMS versenden und maximal eine Aufnahme mit der integrierten Digitalkamera machen. Die vielgepriesenen Email-Funktionen und das mobile Internet werden tatsächlich von vielen Mobilfunknutzern gar nicht verwendet, womit sich der Kauf eines kostspieligen Smartphones oder Handys der neuesten Generation nicht lohnt. Wer sich mit den Grundfunktionen von Mobiltelefonen zufrieden gibt, findet im Handel ein wachsendes Angebot an Einstiegsmodellen, die ohne Vertragsbindung zum attraktiven Preis angeboten werden. Für meist weniger als 100 Euro gibt es fabrikneue Telefone mit Garantie – wie das neue Nokia 2720.

Das Klapphandy mit Kamera passt nicht nur in Frauenhandtaschen, sondern dürfte in der Farbe Schwarz auch Männern gefallen, die auf Multimedia und Internet unterwegs verzichten können. Das Nokia 2720 fold ist mit einer 1,3 Megapixel Kamera ausgestattet und erlaubt damit spontane Schnappschüsse in akzeptabler Bildqualität. Zwar sind 1,3 Megapixel im Vergleich mit der teuren Konkurrenz nicht gerade üppig, reichen für spontane Schnappschüsse aber vollkommen aus. Wer mehr Bild wünscht, benötigt ein Handy oder eine Digitalkamera mit wenigstens drei Megapixeln. Nokia hat sein günstiges Klapphandy mit Kamera auf Mobilfunkkunden zugeschnitten, die einfach nur telefonieren möchten. Im Gegensatz zu vielen anderen Einstiegshandys bietet das attraktive Klapphandy aber auch eine Außenanzeige und eine Email-Funktion, die optional genutzt werden kann. Neben den obligatorischen SMS und MMS sind auch Instant Messaging-Dienste möglich. Mit dem integrierten Kalender haben Mobilfunknutzer alle wichtigen Termine im Auge. Das Nokia Handy ist zudem mit Bluetooth ausgestattet.

Wer ein günstiges Klapphandy ohne Vertragsbindung sucht, ist mit dem Nokia 2720 gut beraten. Multimedia und Sonderfunktionen suchen Technik-Freaks beim günstigen Einstiegsmodell aus dem Hause Nokia allerdings vergebens: Dafür gibt es aber alle Grundfunktionen im anspruchsvollen Look in Schwarz oder Tiefrot.