checkAd

Das Kaminfeuer auf DVD - die Alternative zum Kamin

Um einen gemütlichen Abend zu erleben, gibt es für viele nicht nur Kerzenschein und etwas leise Musik. Für einen großen Teil gehört dazu ein Kamin, den nicht jeder besitzt. Dafür gibt es Kaminfeuer auf DVD.

In früheren Zeiten war es normal, dass in jeder Wohnung und in jedem Haus ein Kamin zu finden war. Diese waren aber überwiegend in der Küche und wurden zum Heizen und zum Kochen genutzt. Aus dem Grund war der Lebensmittelpunkt in der Küche. Dort traf man nicht nur zum Essen, sondern auch, um sich auszutauschen und um den Tag ausklingen zu lassen. Das hat sich mit der Zeit verändert und die meisten Kamine wurden zugemauert oder entfernt.

Heutzutage wird immer öfter auf einen Kamin Wert gelegt, wenn man sich ein Haus baut oder kauft. Entweder ist er schon vorhanden oder er wird nachträglich eingebaut. Im Gegensatz zu den früheren Zeiten wird der Kamin heute eher selten zum Kochen genutzt. Man verbindet eher Wärme und Gemütlichkeit mit einem Kaminfeuer. Um diese Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände zu bekommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ein großer Teil der Kaminliebhaber schwört auf den normalen Kamin. Dafür muss ein Abzugsrohr vorhanden sein, denn das Feuer wird mit Holz oder Holzbriketts angemacht und der entstehende Rauch muss durch das Abzugsrohr ziehen können. Es entsteht eine gemütliche Wärme und kann gleichzeitig zum Heizen des Raumes genutzt werden. Wenn kein Abzugsrohr vorhanden ist oder eingebaut werden kann, besteht die Möglichkeit, sich einen Kamin mit Ethanol oder Brennpaste einbauen zu lassen. Hat man nicht den Platz, sich einen großen Kamin ins Wohnzimmer zu bauen, dann gibt es Tischkamine. Diese können auch mit Brennpaste oder Ethanol genutzt werden. Es gibt diese Tischkamine in unterschiedlichsten Formen und Größen, sodass für jeden Geschmack etwas zu finden ist. Meistens bestehen diese Kamine aus brennfestem Glas und einen Metallgestell. In der Mitte befindet sich eine Metalldose. In diese Dose wird das Ethanol eingefüllt und angezündet. Schon entsteht ein kleines Feuer und sorgt für Gemütlichkeit.

Seit einiger Zeit gibt es, als Alternative, Kaminfeuer auf DVD. Dafür müssen ein Fernseher und ein DVD-Player vorhanden sein. Es kann zwischen lautem Feuer oder leisem Knistern gewählt werden. Dazu kann leise Hintergrundmusik gestartet werden. Das Kaminfeuer auf DVD verwandelt den Fernseher in einen gemütlichen Kamin.