DAX-0,81 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+0,19 %

Jenoptik Digitalkameras: Kameratechnik aus Jena

Das Unternehmen Jenoptik im thüringischen Jena wurde bereits im 19. Jahrhundert durch Carl Zeiss gegründet. Die Geschichte des Unternehmens und aktuelle Jenoptik Digitalkameras in der Kurzübersicht.

Die Jenoptik AG hat ihren Sitz in Jena und stellt neben Lasern und Optik auch Optoelektronik sowie Mechatronik her. Die Basis für das heute börsennotierte Unternehmen legte in der Mitte des 19. Jahrhunderts der bekannte deutsche Mechaniker Carl Zeiss, der in Jena seine erste optische Werkstatt eröffnete. Carl Zeiss übernahm später das Glaswerk Schott. Mit der Verstaatlichung der Betriebe im sowjetischen Sektor nach dem Zweiten Weltkrieg wurden das Zeiss-Werk und auch die Glasfabrik zum Volkseigentum der DDR.

Das Kombinat VEB Carl Zeiss Jena wurde nach der deutschdeutschen Wiedervereinigung zunächst durch die Treuhand übernommen und in eine neue GmbH umgewandelt. Die neue Carl Zeiss Jena GmbH wurde teils von privater Hand und zum anderen Teil durch das Bundesland Thüringen geführt und wieder zu einem profitablen Unternehmen gemacht. In den Folgejahren erweiterte die Jenoptik ihre Geschäftsfelder. Die Digitalkamera-Sparte wurde an das Unternehmen Concord Camera ausgelagert.

Jenoptik lässt seine Digitalkameras heute über die Concord Camera fertigen und vertreiben. Die Digitalkameras des Unternehmens haben sich als preisgünstige Geräte im unteren Preissegment etabliert und werden in guter Qualität bereits für weniger als 100 Euro über den Fachhandel angeboten. Jenoptik Digitalkameras werden unter anderem als Top-Modell JD 8.0 mit 8,0 Megapixeln angeboten und sind mit einer maximalen Auflösung von bis zu 10 Megapixeln erhältlich.

Beim Kauf über den örtlichen Fachhandel und über große Internet-Anbieter wie Amazon gibt es auf alle neuen Jenoptik Digitalkameras die übliche Garantie. Besonders beliebt sind aus dem Jenoptik-Portfolio auch Digitalkameras in bunten Farben wie Rot. Mit den handlichen Jenoptik Digitalkameras lassen sich unterwegs hochwertige Schnappschüsse machen und ideale Fotovorlagen erstellen. Gelegenheiten, in denen eine gute Kamera erwünscht ist, ergeben sich immer: Egal ob auf einer Familienfeier, zur Einschulung der Kinder oder zur lustigen Silvesterparty. Mit Voreinstellungen entfällt bei den hochwertigen Kameras das Tüfteln an den Reglern und macht trotzdem beste Bilder möglich.