DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Thema Lucca 5.3: Der TravelPilot von Blaupunkt

Hochwertige Navigationsgeräte liegen bei Autofahrern im Trend. Der TravelPilot Lucca 5.3 vom Hersteller Blaupunkt bietet eine einfache Handhabung und eine europaweite Zielführung.

Unkompliziert und schnell am Ziel ankommen: Mobile Navigationsgeräte sind unentbehrliche Helfer für Autofahrer. Wer sich im Großstadtdschungel nicht auskennt oder mit dem Auto in den Urlaub verreist, steht heute ohne Navigationsgerät schnell auf verlassener Strecke. Mobile Navigationsgeräte wie der TravelPilot Lucca 5.3 aus dem Hause Blaupunkt lassen sich in jedem Fahrzeug nachrüsten und liefern exakte Streckenberechnungen. Das mühsame Suchen des Ziels auf einem Stadtplan oder das Herumirren auf fremden Strecken gehören mit modernen Navigationsgeräten der Vergangenheit an.

Der TravelPilot Lucca 5.3 ist im oberen Preissegment der mobilen Reisebegleiter angesiedelt und bewältigt alle Verkehrslagen mühelos. Hervor sticht besonders die einfache Bedienung des Gerätes über den Touchscreen. Die Routenberechnung ist in Deutsch und weiteren Sprachen auch über eine Spracheingabe möglich. Insgesamt hat der TravelPilot Kartenmaterial von 40 europäischen Ländern an Bord und eignet sich damit auch ideal für Urlaubsfahrten. Routenempfehlungen sind für 14 Länder verfügbar. Die dynamisierten Routenempfehlungen ermöglichen ein Umfahren von Staus über automatisch ermittelte Alternativstrecken.

Die Bedienungsführung wurde über den großen Touchscreen im Vergleich mit anderen Navigationsgeräten sehr einfach gestaltet. Neben der Navigation im Straßenverkehr übernimmt der TravelPilot auch das Abspielen von Musik von SD-Karten und verbindet sich auf Wunsch auch mit dem geliebten iPod. Die Sound-Wiedergabe ist über die integrierten Lautsprecher und alternativ auch über das Soundsystem des Autos möglich.

Der TravelPilot hat auch immer einen guten Tipp zum Ausgehen auf Lager. Über den integrierten Merian-Reiseführer können alle örtlichen Lokalitäten vom Restaurant bis zur Disko anzeigt werden. Über die Bluetooth-Steuerung verwandelt sich der TravelPilot von Blaupunkt auch in eine Freisprechanlage. Das Gerät vereint wie kaum ein zweites die besten Eigenschaften eines Navigationsgerätes mit einem vielfältigen Entertainement-Angebot für Autofahrer. Die Routenberechnung erfolgt im Rekordtempo und deutlich schneller als beim Vorgängermodell. Die einfache Menüführung ist für jedermann bedienbar und erfordert kein aufwendiges Studium der mitgelieferten Bedienanleitung.