DAX+0,68 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,06 % Öl (Brent)-1,17 %

Biogen: Produkte biologischen und organischen Ursprungs

Biogen bezeichnet Produkte, die biologischen oder aber auch organischen Ursprungs sind. Diese entstanden durch Pflanzen oder aber auch durch Lebewesen. Dies können alle Tiere oder aber auch der Mensch sein.

Biogen ist ein Wort, das man derzeit sehr häufig hört. Es wird verwendet, für Produkte die einen biologischen oder aber auch einen organischen Ursprung haben. In der Chemie gibt es jedoch dafür andere Wörter und auch eine ganz andere Verwendung. Hier bedeutet es das chemische Syntheseverfahren. In diesem Verfahren werden aus bereits bestehenden Stoffen neue Stoffe hergestellt. Manchmal werden dafür andere Stoffe in ihre Bestandteile und Zellen zerlegt, um ganz bestimmte Bestandteile in den neuen Stoff mit einzubauen. Zusätzlich wird ein Stoffwechselprodukt als Biogen bezeichnet. Stoffwechselprodukte werden durch die Zerlegung von anderen Stoffen wie zum Beispiel Nahrungsmittel oder aber auch Medikamente freigesetzt. Hier handelt es sich nicht nur um biologische oder organische Stoffe, dennoch werden sie als solches bezeichnet. Hier ist jedoch der Begriff bei der Allgemeinheit nicht sehr geläufig.

Ein weiterer größerer Bereich, der unter anderen auch mit diesem Wort in Verbindung gebracht wird, ist die Wissenschaft. Genau gesehen sind es die Geowissenschaften und die Geologie. Überwiegend werden Vorgänge so bezeichnet, die nur durch das Leben möglich sind. Ist an einem Vorgang ein Lebewesen, egal ob Mensch oder Tier, beteiligt, so fällt er in diese Kategorie.

Inzwischen aber wird das Wort auch in anderen Bereichen zusätzlich mit angewandt. [url=http://www.wallstreet-online.de/rohstoffe]Rohstoffe[/url], Brennstoffe oder aber auch nachwachsende Rohstoffe werden mit diesem Wort zusätzlich aufgewertet und bekommen dadurch einen anderen Stellenwert in der Gesellschaft. Im Bereich der Geologie werden Tropfsteine, Säurelosungen oder aber auch das Erdöl als solches bezeichnet. Es gibt auch hier unzählige Wörter, die mit in diese Kategorie fallen und auch Bereiche, die unter diesem Begriff arbeiten und forschen. Es sind aber nicht nur positive Dinge, die mit diesem Wort in Verbindung gebracht werden, sondern auch Negative. Biogene Amine, die zum Beispiel bei verdorbener Wurst festgestellt werden können, sind giftig und deshalb schlecht für den Menschen und auch für andere Lebewesen. Biogene Arzneistoffe können ebenfalls Nebenwirkungen haben, die bei jedem Menschen natürlich anders aussehen können. Unzählige weitere Gebiete sind vorhanden, bei dem dieses Wort zur Anwendung kommt. Jedoch sollte man sich dies immer ganz genau ansehen, denn es kann sein, dass damit etwas ganz anderes gemeint ist, als man sich vielleicht zuerst denkt.

Inhalt

Rubriken