DAX+0,08 % EUR/USD+0,18 % Gold-0,17 % Öl (Brent)-0,28 %

Die DWS Investment GmbH vermittelt DWS Goldminenaktien

Die DWS Investment GmbH agiert als Fondsgesellschaft und vermittelt in dieser Funktion auch die DWS Goldminenaktien. Das Unternehmen wurde erst als Deutsche Gesellschaft für Wertpapiersparen in deutscher Hand gegründet.

Die DWS Investment GmbH wurde als Deutsche Gesellschaft für Wertpapiersparen mbH gegründet und agiert auch im Bereich der DWS Goldminenaktien als Vermittler für anlagewillige Kunden. Im Rahmen der 147 Milliarden Euro, die die DWS Investment GmbH verwaltet, ist auch ein Anteil de DWS Goldminen enthalten, die zum Produktportfolio des Unternehmens dazugehören. Mit ihrem Fondsvermögen, das sie verwaltet, hat sich die DWS Investment GmbH im Laufe ihrer Geschichte zum Marktführer der deutschen Fondsgesellschaften entwickelt.

Die DWS Investment GmbH ist dabei inzwischen komplett in der Hand der Deutsche Bank Gruppe, was nicht immer der Fall war. Allein im europäischen Bereich ist der DWS Investment GmbH ein Vermögen von rund 172 Milliarden Euro anvertraut, das sie regelmäßig für die Anleger, die auch in DWS Goldminenaktien erfolgreiche Anlagemöglichkeiten sehen, ein Marktführer. Die DWS agiert insgesamt mit den 151 Offenen Investmentfonds, die in Deutschland als zulässige Papiere gelten. Auch weltweit konnte sich die DWS Investment GmbH in die Top 10 der Fondsverwalter einfügen. Seit der Gründung im Jahr 1956 wurde die DWS von vielen Veränderungen und auch Einbußen eingeholt, konnte sich dabei aber kontinuierlich weiterentwickeln und ihren heutigen Status als einem der Marktführer problemlos behaupten. Die DWS Goldminenaktien sind für einige Anleger interessante Produkte, die von der DWS Investment auch verwaltet werden.

Auch in den USA ist die DWS Investment GmbH vertreten. Dort agiert sie allerdings unter anderem Namen und ist somit in den USA als DWS Scudder bekannt. Die Expansion der DWS ist noch längst nicht beendet und so wird nun die Ausbreitung nach Singapur und Indien sowie in die Region Asien-Pazifik angegangen. In ihrem Gründungsjahr 1956 waren noch zahlreiche Unternehmen an der DWS beteiligt, inzwischen ist sie seit 2004 komplett in der Hand der Deutsche Bank Gruppe. Besonders im Ruhrgebiet hat sich die DWS Investment auf sehr volksnahe Weise präsentiert. Hier war sie in den Jahren 2002 bis 2007 der Hauptsponsor des Fußballvereins VfL Bochum, wo sie gleichzeitig auch als Trikotsponsor sowie als Premiumpartner auftrat und ihre Bekanntheit deutlich erhöhte.

Inhalt

Rubriken