DAX+0,72 % EUR/USD-0,60 % Gold-0,08 % Öl (Brent)+0,14 %

Einen Goldbarren kaufen als Geldanlage im Alter?

Einen Goldbarren kaufen ist für viele Menschen interessant. Gold ist eine Anlage, die gerne genommen wird, da ihr Wert in der Regel steigt und nicht verliert. Gold ist eine risikoarme Anlagemethode.

Gold ist sehr wertvoll und auch eine gute und solide Anlagemöglichkeit. Viele Menschen wollen nicht das Risiko einer Aktie eingehen und kaufen deshalb lieber [url=http://www.wallstreet-online.de/rohstoffe/Gold]Gold[/url]. Das Edelmetall ist in vielen Banken und ähnlichen Instituten erhältlich. Das Internet bietet eine weitere Möglichkeit zum Goldbarren kaufen. Ein Goldbarren sollte jedoch nur gekauft werden, wenn ein Zertifikat vorliegt, das seine Echtheit bestätigt. In den Banken und in ähnlichen Anlaufstellen kann man davon ausgehen, dass es sich um echtes Gold handelt und die Ware ihren Wert hat. Jedoch gibt es in jeder Branche schwarze Schafe, die in diesem Fall meistens im Internet zu finden sind. Oft wird hier mit Goldbarren gehandelt, die nicht dem Wert entsprechen, den man für sie bezahlt.

Bei einer solchen Anlage sollte man sich vorab gut darüber informieren, wo man Goldbarren kaufen kann. Den derzeitigen Marktwert kann man bei seiner ansässigen Bank oder im Internet erfahren. Hier wird schnell klar, wann man Gold kaufen sollte. Es gibt wirtschaftlich schlechte Zeiten, in denen der Wert des Goldes sehr hoch ist und der Einkauf teuer wird, und es gibt Zeiten, in denen der Goldwert niedrig ist und sich der Kauf lohnt. In schlechten Zeiten kann es auch passieren, dass das Gold knapp wird und nicht jeder die Menge Gold erhält, die er sich wünscht. Der Preis des Goldes hängt vom Edelmetallkurs ab und wird aktuell am Tag des Kaufs berechnet. Geringe Mengen sind im Vergleich zu größeren Mengen teuerer.

Der aktuelle Goldpreis kann zu jeder Zeit bei der eigenen Bank oder im Internet nachgelesen werden. In den meisten Fällen werden weitere Kurse mit angegeben, sodass man sich den Trend ansehen kann. Steigt dieser, so sollte man entweder sofort kaufen oder aber eine längere Zeit warten. Fällt der Kurs, so kann man diesen noch etwas beobachten und dann bei einem niedrigen Stand einsteigen. Mit dieser Methode kann man den Wert des Goldbarrens steigern. Natürlich eignen sich Goldbarren nicht nur als Geldanlage, sondern auch als Geschenk. Steigt ihr Wert sehr an, so kann man dieses dann zu Geld machen und hat eine gute Absicherung. Als Geschenk wird Gold meistens nur für sehr enge Familienmitglieder verwendet.