DAX-0,46 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,49 % Öl (Brent)-1,91 %

Geld investieren in Aktienfonds und Rendite erzielen

Fonds sind eine der Möglichkeiten, Kapital anzulegen und dadurch eine Rendite zu erwirtschaften. Dabei gibt es einige Kriterien zu beobachten, bevor ein solches Produkt gewählt wird.

Geld lässt sich auf vielfältige Weise ansparen, wobei das herkömmliche Sparbuch oder auch das Girokonto nicht unbedingte die beste Wahl darstellen, da der Guthabenzins hierbei gering ausfällt. Daher kann es sich lohnen, nach Alternativen zu schauen und den Betrag in eine Kapitalanlage einzuzahlen. Eine der Möglichkeiten sind Fonds, bei denen die gesammelten Gelder der Anleger größtenteils in Aktien investiert werden. Da der Handel mit Aktien sehr spekulativ ist und die Kursentwicklungen verschiedenen Einflüssen unterliegen, muss der Fonds das Risiko durch bestimmte Strategien minimieren. Dazu wird nicht nur eine Aktie ausgewählt, sondern mehrere, wodurch sich das Risiko streuen lässt. Dennoch sollte berücksichtigt werden, dass globale Kursverluste stets eintreten können.

Die Fonds sind häufig nach bestimmten Konzepten konzipiert und investieren beispielsweise gezielt in Aktien einer bestimmten Region oder Branche. Zu diesen Bereichen können etwa Rohstoffe, Finanzwerte oder die Anteile von Automobilunternehmen gehören. Die erzielten Gewinne werden an die Anleger als Rendite ausgeschüttet, sodass diese Wertsteigerungen durch ihre Investition erzielen können.