DAX+0,02 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,23 % Öl (Brent)-0,15 %

Cleveres Sparen schafft Sicherheit und Stabilität

Geld sparen ist ein grundlegendes Konzept der persönlichen Finanzplanung und der Schlüssel zum finanziellen Erfolg. Doch viele Menschen haben keinen formalen Sparplan, um ein Vermögen aufzubauen.

Ein Investitionsplan wird dabei helfen, Geld für Einsparungen beiseite zulegen. Zuerst stellt man sich kurzfristige und langfristige finanzielle Ziele in Aussicht, wie eine Anzahlung auf ein Auto. Dann setzt man einen Betrag fest und einen Zeitrahmen für die Erreichung des Ziels. Es ist viel motivierender zu sparen, wenn man ein Ziel vor Augen hat.

Das Einrichten eines separaten Sparkontos hilft der Versuchung entgegenzuwirken und das ersparte vom Geld für den täglichen Bedarf zu trennen. Es sollte ein schriftliches Budget erstellt werden, um einen Überblick über die monatlichen Ausgaben zu erhalten.

Der nächste Schritt ist einen Prozentsatz des Bruttoeinkommens als Einsparungen zu benennen. 10 % ist ein guter Ausgangspunkt, aber wenn dies nicht realisierbar ist, sollte ein Betrag festgelegt werden, den man entbehren kann. Wenn möglich, sollte der festgelegte Betrag direkt zum Monatsanfang auf das Sparbuch überwiesen werden. Dies trägt dazu bei, der Versuchung vorzubeugen, indem man das Geld sofort auf die Seite legt.

Inhalt

Rubriken