checkAd

Banken: Baufinanzierung für den Bau des Eigenheims

Eine Baufinanzierung ist oft die einzige Möglichkeit, den Traum vom Eigenheim verwirklichen zu können. Die Banken bieten spezielle Tarife für Kunden an, die eine Immobilie errichten wollen.

Der Bau eines Hauses nimmt nicht nur Zeit, sondern auch eine Menge an Geld in Anspruch. Die wenigsten Bauherren sind in der Lage, diese Kosten ohne Kredit zu decken. Finanzinstitute bieten daher Kredite an, die nur zu einer Baufinanzierung genutzt werden können.

Die Besonderheiten dieser Kredite liegen darin, dass es teilweise eine besondere Förderung für Personen gibt, die ein Haus bauen wollen, und zudem die Zinsen im Vergleich zu anderen Krediten variieren. Bei einem Kredit zur Finanzierung eines Immobilienbaus ist die Voraussetzung, dass der Kreditnehmer ein regelmäßiges Einkommen hat. Als Sicherheit wird von vielen Banken das Grundstück oder das Haus genommen. Beides ist dann so lange Eigentum der Bank, bis alle Kreditraten beglichen sind.

Da die Kredite zur Baufinanzierung sich meist in einem hohen Bereich bewegen, empfiehlt sich hier ein Vergleich der vorhandenen Angebote. Schon ein geringer Zinsunterschied kann die Einsparung eines größeren Betrages bedeuten. Auch die Rückzahlungsoptionen variieren teilweise stark.

Inhalt

Rubriken