DAX-0,72 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,22 % Öl (Brent)-2,22 %

Leasing Übernahme! So sparen Sie einfach bares Geld!

Wenn Sie bereits ein Leasingvertrag besteht, können Sie mittels Leasing Übernahme bares Geld sparen. Einfach Ihren Leasingvertrag im Internet verkaufen oder einen anderen übernehmen! Informieren Sie sich!

leasingübernahme
Foto: © Thorben Wengert / http://www.pixelio.de

Wie läuft eigentlich eine Leasing Übernahme? Die Zielgruppen für eine Leasing Übernahme haben das nötige Interesse an der Automobilindustrie und die meisten Leasing Übernahmen werden für Fahrzeuge abgeschlossen. Die Leasing Übernahme erfolgt in fünf Schritten. Als erster Schritt, welcher der Hauptschritt ist, zählt die beiderseitige Kontaktaufnahme. Das heißt, es treten Anbieter und Interessent direkt in Kontakt und übergeben die Leasingdaten der Leasingbank oder dem Interessenten direkt. Danach erfolgt die Bonitätsprüfung des Interessenten. Fällt diese Prüfung positiv aus, wird der Leasingvertrag überschrieben und der Anbieter zahlt eine Umschreibungsgebühr. Nach Vollzug dieser Prozedur teilt der Interessent der Leasingbank seine Kfz-Zulassungsstelle mit und die Papiere werden der Stelle unverzüglich zugesandt. Nach erfolgreicher Übersendung und Prüfung können beide Leasingparteien einen Übergabeort und Übergabezeitpunkt festlegen. Um alles genauestens zu prüfen und zu kontrollieren, sollte zu jeder Übergabe am besten ein Sachverständiger hinzugezogen werden, der ein Zustandsprotokoll schreibt. Wichtig dabei ist die Auflistung eventueller Schäden und des Kilometerstandes. Im Falle eines Mangels muss der Anbieter für diesen an seinen Nachfolger einen Ausgleich zahlen. Als letztes wird nun das Fahrzeug auf den neuen Leasingnehmer überschrieben und neu angemeldet. Die Versicherungspapiere erhält danach der Leasingnehmer.

Im Internet gibt es verschiedene Leasingbörsen, in denen man den eigenen Leasingvertrag zur Übernahme anbieten kann oder man übernimmt einen Leasingvertrag von jemand anderem. Aber bei einer Entscheidung dieser Größenordnung muss auf einiges besonders geachtet werden. Das Fahrzeug oder Leasinggegenstand muss vor Vertragsunterzeichnung genauestens überprüft werden. Auf diesen Aufwand und gegebenenfalls damit verbundene Kosten sollte man nicht verzichten.

Mittels Leasing Übernahme kann man bares Geld sparen, denn ein bestehender Leasingvertrag ist meist eine günstige Alternative. Wenn man im eigenen Bekanntenkreis einen Leasingvertrag übernehmen will, sollte man trotzdem ebenso akribisch auf die Besonderheiten bei der Übernahme achten.

Ein intensiver Vergleich im Internet macht es möglich, das individuelle Angebot herauszufiltern und dabei bares Geld zu sparen; und sei es auch nur, um die eigene Verhandlungsposition zu stärken!