checkAd

Leasingangebote – gerade im Pkw-Bereich sehr wichtig

Leasing kennt inzwischen jeder und gerade im Bereich des Pkw gehört Leasing inzwischen genau wie die ratierliche Bezahlung des Fahrzeugs zum normalen Programm. Leasingangebote haben im Wettkampf Bedeutung gewonnen.

leasingangebote
Foto: © Thorben Wengert / http://www.pixelio.de

Der Preiskrieg und der Wettbewerb um Kunden haben gerade beim Pkw-Bereich stark zugenommen. Sinkende Absatzzahlen aufgrund geringer werdender Kaufkraft einzelner Bevölkerungsschichten machen auch dem Kfz-Bereich Kopfschmerzen. Neben der klassischen Finanzierung als Ratenkauf ist auch das Leasing von sinkenden Zahlen betroffen und so sind Leasingangebote gerade im Bereich des Autos inzwischen gängige Methode, um die Kunden wieder zur Anschaffung eines Neuwagens zu bewegen.

Die Leasingangebote sind sehr vielfältig und die einfachste Variante, den Kunden zur Anschaffung eines Neuwagens zu bewegen, sind Leasingangebote, die mit einer Null-Anzahlung locken. Hier kann der Kunde den Wagen direkt vom Hof mitnehmen, ohne dass die ansonsten geläufige Anzahlung beim Leasing geleistet werden muss. Ohne einen Cent in der Tasche kann man somit über einen Neuwagen verfügen, was sehr reizvoll ist. Die erste Leasingrate wird zum ersten des Folgemonats fällig und der neue Wagen kann ab sofort gefahren werden. Diese Leasingangebote haben aber oftmals den Haken, dass die Anzahlung einfach an den Schluss des Leasings gelegt wird, sodass also hier die Endabrechnung für den Kunden teurer ausfallen kann, wenn die Leasingrate nicht entsprechend hoch angesetzt wurde.

Leasingangebote können auch vorsehen, dass der Kunde sogar mit den Leasingraten noch Zeit hat. Die beliebte Methode „heute das Neufahrzeug mitnehmen, erst in drei Monaten zahlen“ oder aber eine andere Variante des späteren Beginns der Leasingraten sind besonders reizvoll, denn die erste Zahlung der Raten liegt in der ferneren Zukunft, während das Fahrzeug ab sofort genutzt werden kann. Auch hier sollte gute gerechnet werden, ob diese Leasingangebote nicht später zu einer echten Kostenfalle werden können.

Bedingt durch den Preiskampf und den Wettbewerb um Kunden sind Leasingangebote heute ein gängiges Mittel, den Kunden für sich zu gewinnen. Diesen Preis- und Kundenkampf kann der Verbraucher natürlich für sich nutzen und hier gegebenenfalls auch individuelle Leasingangebote verhandeln. Das Autohaus, das an Absätzen von Neuwagen interessiert ist, wird hier fast immer eine für beide Seiten akzeptable Lösung finden. Und der Kunde kann bedingt durch den Wettbewerb wirklich gute Leasingangebote für sich nutzen. Hier ist wieder das Thema Angebot und Nachfrage entscheidend für die Ausgangsbasis der Verhandlungen.

Inhalt

Rubriken