DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,57 %

Euro Sondermünzen für Sammler

Wie in den meisten anderen Währungen gibt es auch beim Euro Sondermünzen zu besonderen Ereignissen, von besonderen Persönlichkeiten oder zu anderen Anlässen. Bei Sammlern sind sie äußert beliebt.

Besondere Münzen haben die Herzen von Sammlern schon immer höher schlagen lassen. Einige Exemplare konnten im Lauf der Zeit massive Wertsteigerungen verzeichnen, insbesondere Fehlprägungen erreichen oft einen enormen Sammlerwert. Dies ist natürlich nicht die Hauptintention, um mit diesem Hobby zu beginnen. Viele Menschen erfreuen sich einfach daran, verschiedene schöne Münzen in möglichst großer Vielfalt zu besitzen. Seltene Exemplare sind dabei besonders begehrt, da sie die eigene von zahlreichen anderen Sammlungen abheben.

Ebenso wie früher bei der Deutschen Mark und anderen europäischen Währungen gibt es nun aus mehreren Ländern Euro Sondermünzen mit verschiedenen Motiven. Einige davon sind einer bestimmten Person oder Region gewidmet, andere werden zu besonderen Ereignissen, etwa großen sportlichen Wettbewerben oder wichtigen Jubiläen, ausgegeben. Die meisten Sammler lassen sich über Münzkontore informieren, wann wieder neue Münzen verfügbar sind. Dabei kann man bei jeder Sonderprägung selbst entscheiden, ob man diese erwerben möchte. Manche Sammler spezialisieren sich auf eine Art von Münzen, zum Beispiel bestimmte Euro Sondermünzen, und legen in diesem Bereich großen Wert auf eine möglichst vollständige Sammlung. Andere orientieren sich lieber an ihrem individuellen Geschmack und ordern nur einzelne Münzen, die ihnen besonders zusagen.

Letztendlich muss jeder selbst entscheiden, auf welche Art er Euro Sondermünzen oder andere besondere Stücke sammeln möchte. In Bezug auf die Wertsteigerungen lassen sich ohnehin schwer Voraussagen treffen. Bei zusammenhängenden Serien ist es aber meist vorteilhaft, alle dazugehörigen Prägungen zu besitzen. Ansonsten kann die Gesamtauflage ein guter Indikator sein, um einschätzen zu können, ob die jeweilige Münze später ein begehrtes Sammlerstück werden könnte. Eine niedrige Auflage erhöht hier die Chancen, ist aber noch lange keine Garantie. Daher sollte man nur Münzen sammeln, wenn man wirklich Freude an diesem Hobby hat, als Geldanlage eignen sich Sonderprägungen eher nicht, da große Gewinne hier eher ein Glücksfall sind und nur selten erzielt werden.