DAX+0,58 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,15 % Öl (Brent)+1,46 %

Ausländische Kredite über das Internet beantragen

Auslandskredite werden häufig von in der Schweiz oder in den Niederlanden sesshaften Kreditinstituten angeboten, und zumeist muss der Kreditnehmer bei deren Beantragung keine Schufa-Abfrage zustimmen.

Viele potenzielle Kreditnehmer interessieren sich in der heutigen Zeit für einen Kredit, welcher von einem ausländischen Kreditinstitut zur Verfügung gestellt wird. Derartige Auslandskredite sind vor allem für bereits vorbelastete Kreditnehmer mit einem negativen Schufa-Eintrag interessant, da für deren Beantragung in der Regel keiner Schufa-Auskunft zugestimmt werden muss, da sich die ausländischen Kreditinstitute auf andere Weise absichern.

Zumeist handelt es sich bei den Anbietern der Auslandskredite um Kreditinstitute und Banken, die ihren Hauptsitz in der Schweiz oder in den Niederlanden haben. Für die Beantragung eines Auslandskredits bei einem derartigen Kreditinstitut verlangen diese in der Regel vom Kreditnehmer den Nachweis eines festen Arbeitsverhältnisses in Form eines Arbeitsvertrages. Es sollte im Idealfall bereits seit einem Jahr bestehen. Des Weiteren muss der Kreditinteressierte sein regelmäßiges Einkommen in Form von mehreren Gehaltsabrechnungen belegen. Auch sehen es viele ausländische Kreditinstitute sehr gern, wenn der Antragsteller bereits den Wehrdienst absolviert und zudem ein vorgegebenes Höchstalter noch nicht überschritten hat.

Die Ermittlung und Beantragung eines günstigen Auslandskredits kann sehr bequem über das Internet erfolgen. Hierfür findet der Kreditinteressierte zahlreiche Kreditvergleichsplattformen und Kreditrechner vor, die von deren Betreibern kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Mithilfe dieser Services kann ein Internet-User einen umfangreichen Vergleich der Angebote für Auslandskredite durchführen und ein auf seine finanziellen Verhältnisse optimal ausgelegtes Kreditangebot eines ausländischen Kreditinstituts ausfindig machen. Grundsätzlich sollte der potenzielle Kreditnehmer bei der Ermittlung eines günstigen Auslandskredits auf die enthaltenen Konditionen wie beispielsweise die Zinssätze, die Laufzeiten, die Gestaltungsmöglichkeit der Rückzahlungsraten und die eventuell vom Kreditnehmer zu erbringenden Sicherheiten achten. Da es sich bei Auslandskrediten zumeist um sogenannte Kleinkredite handelt, muss der Kreditnehmer in den meisten Fällen keinen Verwendungszweck für die Kreditsumme angeben.