Durch den Kleinkredit-Vergleich Geld sparen

Mit einem Kleinkredit-Vergleich kann man Differenzen zwischen den Angeboten finden und sich für seine Finanzierung die besten Zinskonditionen sichern.

Wer einen Kleinkredit-Vergleich im Internet macht, der stellt zuerst einmal fest, dass der Begriff Kleinkredit von den Banken recht unterschiedlich ausgelegt wird. Bei einigen Anbietern endet er bei Summen von 5.000 Euro, während andere Anbieter hier zwischenzeitlich die möglichen Kreditsummen auf bis zu 20.000 Euro ausgeweitet haben. Bei vereinzelten Kreditinstituten sind sogar Summen von bis zu 50.000 Euro möglich.

Erfahrungsgemäß ist das beste Hilfsmittel für einen Kleinkredit-Vergleich der Kreditrechner. Er bietet die Möglichkeit, dass man seine gewünschte Kredithöhe und die Laufzeit oder alternativ die zu zahlende monatliche Rate eingibt. Mit diesen Angaben ist der Kreditrechner in der Lage, die günstigsten Angebote finden zu können. Dabei sollte man sich ein paar Minuten Zeit nehmen und die Laufzeit im Rahmen seiner Möglichkeiten und Wünsche ein wenig variieren. Manchmal bringt schon eine minimale Verkürzung oder Verlängerung der Laufzeit einen deutlichen Vorteil bei den effektiven Jahreszinsen. Jedoch sollte man seinen ganz persönlichen Kleinkredit-Vergleich nicht nur auf die effektiven Jahreszinsen abstellen. Wichtig wäre es hier, dass man immer auf die Gesamtkosten aufrechnet, die rund um die Bereitstellung und die Rückführung des Kredites anfallen. Nur so kann man sich das wirklich günstigste Angebot sichern.

Ist im Angebot beim Zinssatz eine „Ab“- Angabe enthalten, dann handelt es sich um einen bonitätsabhängigen Zinssatz. Die angegeben Werte kann nur derjenige erreichen, der eine aus den Augen der Bank betrachtet optimale Bonität vorweisen kann. Findet man bei einem Kleinkredit Vergleich die Angabe eines variablen Zinssatzes, kann man als Kunde sowohl Nachteile in Kauf nehmen müssen als auch Vorteile genießen. Der Nachteil besteht darin, dass sich ein in einer Niedrigzinsphase abgeschlossener Kredit über die Laufzeit hinweg verteuern kann. Der Vorteil besteht im Recht auf Sondertilgung, das bei jeder Anpassung der Zinsen automatisch entsteht. Dabei darf die Bank selbst bei einer kompletten vorzeitigen Ablösung des gesamten Kredites keine Vorfälligkeitszinsen als Entschädigung erheben.