DAX-0,43 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,69 %

Einen Kurzkredit einfach über das Internet beantragen

Viele Menschen benötigen hin und wieder eine größere Summe Geld, um eine Anschaffung zu tätigen. Hierfür lohnt sich die Aufnahme eines kurzfristigen Kredites, der dann relativ schnell wieder zurückgezahlt wird.

Ein so genannter Kleinkredit oder auch eine Kurzform des Kredites ist eine Variante, in der eine überschaubare Summe entweder zur Überbrückung eines finanziellen Engpasses oder für Anschaffungen ausgezahlt wird und in einiger Zeit wieder zurückgezahlt werden kann. Dies ist besonders von Vorteil, wenn der Dispositionsrahmen des eigenen Kontos ausgenutzt werden müsste, die Zinsen über die Zeit hierfür allerdings zu hoch sind. Besonders wenn die Summe etwas länger offensteht, beispielsweise über ein Jahr, können die Zinsen des Dispokredits zu teuer sein. Interessenten können beispielsweise einen kleinen Kredit von etwa 5000 oder 10000 Euro aufnehmen und bekommen dafür einen günstigeren Zinssatz, als dies beim Dispo der Fall wäre.

Auch bei kleinen Krediten lohnt sich der Vergleich der verschiedenen Anbieter, da sich die Zinssätze oftmals unterscheiden können. Einige Online-Portale haben sich auf den Vergleich von Krediten spezialisiert und zeigen die günstigsten Kreditinstitute auf. Zunächst sollte ein solches Portal im Internet gesucht werden. Auf der Seite selbst kann dann der gewünschte Betrag eingegeben werden, der benötigt wird. Wichtig ist ebenfalls die geplante Laufzeit des Kredits, in der die Summe wieder zurückgezahlt wird. Die gängigen Kreditrechner im Internet berechnen dann die monatlichen Raten und zeigen die einzelnen Zinssätze der Banken an. Interessenten sollten beachten, dass kurzfristigere Kredite einen höheren Zinssatz haben als längere Laufzeiten. Auch die Höhe der jeweiligen Kreditbeträge spielt eine Rolle. Ist ein günstiges Angebot gefunden, können Interessenten gleich online eine Anfrage senden.