DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Die goldene Visa Card - diese Leistungen können Sie erwarten

Im Zeitalter moderner Technik ändert sich auch das Zahlungsverhalten. Immer stärker werden private und geschäftliche Transaktionen per Kreditkarte abgewickelt. Eine Möglichkeit ist die Nutzung einer Visa Card.

Diese wird weltweit über 30 Millionen Mal akzeptiert. Es stehen bis zu zwei Millionen Geldautomaten für Barabhebungen zur Verfügung. Somit ist man auch auf Reisen flexibel. Ob online, für Barabhebungen oder den normalen Einkauf, Kreditkarten werden ständig genutzt.

Neben der herkömmlichen Visa Card, gibt es auch eine Goldausgabe, welche zu den normalen Leistungen zahlreiche weitere Nutzungsmöglichkeiten offeriert. Besonders für Geschäftsleute oder Vielreisende ist sie geeignet. Diese Kreditkarte beinhaltet eine Auslandskranken- sowie eine Reisekostenversicherung. Im Schutz mit inbegriffen ist hier die ganze Familie incl. Kinder bis zur Vollendung des 18. bzw. 25. Lebensjahres. Verschiedene Institutionen bieten darüber hinaus z. B. einen Auslands-Auto-Schutzbrief, eine Einkaufsversicherung, Tagesgeldkonten oder Bonusprogramme an. Die Jahresgebühr der Gold Card beträgt zwischen 20,00 Euro und 49,00 Euro. Meist wird das erste Nutzungsjahr kostenlos angeboten. Auch der gebotene Kreditrahmen ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, beläuft sich hier aber - abhängig vom Einkommen - auf 5.000,00 Euro und mehr. Die Abrechnung der Kartenumsätze erfolgt einmal im Monat zu einem bestimmten Stichtag. Zahlungsengpässe lassen sich so leicht und planbar überbrücken. Alle Angaben entsprechen dem Stand Mai 2011.