DAX-0,55 % EUR/USD+0,16 % Gold+0,55 % Öl (Brent)-2,01 %

Ratenkredite: Vergleich sichert die besten Konditionen

Von der Auto- bis zur Haushaltsgerätefinanzierung: Immer mehr Verbraucher entscheiden sich für günstige Ratenkredite. Vergleich der Kreditkonditionen - damit finden Sie günstige Kredite mit niedrigen Monatsraten.

Ratenkredite haben Hochkonjunktur. Viele Banken werben im Schaufenster mit attraktiven Konsumentenkrediten und niedrigen Zinsen. Günstige Ratenkredite werden auch als Sofortkredit von Internetbanken angeboten, die direkt über das Internet beantragt werden können. Bei einem Sofortkredit entfällt die übliche Wartezeit bis zur Kreditzusage: Automatisierte Vergabeverfahren machen eine sofortige Kreditzusage innerhalb weniger Minuten möglich.

Ein Ratenkredit wird immer in Monatsraten gleicher Höhe an die Bank zurückgezahlt. In Deutschland werden Ratenkredite seit den 50er Jahren angeboten und erleben besonders heute einen Boom: Immer mehr Verbraucher finanzieren notwendige Anschaffungen mit einem Kredit. Neben dem klassischen Autokredit aus dem Autohaus sind besonders nicht zweckgebundene Ratenkredite gefragt, die für Anschaffungen nach Wunsch verwendet werden können. Viele Verbraucher nutzen den Ratenkredit für den Kauf eines neuen Notebooks, neuer Möbel oder Haushaltsgeräte. Sogar Urlaubsreisen und ärztliche Behandlungen werden zunehmend über Kredite finanziert.

Die obligatorischen Laufzeiten von Ratenkrediten liegen zwischen 84 und 120 Monaten. Finanziert werden Summen von eintausend bis 75.000 Euro. Speziell Sofortkredite werden auch ab 500 Euro Kreditsumme und mit kurzen Laufzeiten von sechs bis zwölf Monaten angeboten. Bei jedem Ratenkredit werden die anfallenden Zinsen und Bearbeitungskosten bereits mitverrechnet: Der effektive Jahreszins beinhaltet die Zinsen und Bearbeitungskosten für den Kredit. Bei der Auswahl eines Ratenkredites sollten Interessenten daher auf die Höhe des tatsächlichen Zinssatzes, des effektiven Jahreszinses, achten.

Richtige Auswahl der Ratenkredite: Vergleich lohnt sich, um einen Kredit mit möglichst niedrigen Zinsen zu finden. Je niedriger die Zinsen, desto kürzer die Laufzeit und günstiger der Ratenkredit. Vergleich und Bewertung der aktuellen Ratenkreditkonditionen ist kostenlos im Internet auf Finanzportalen sowie in Verbraucher- und Finanzmagazinen möglich. Jedoch ist ein Vergleich nicht bonitätsabhängig möglich. Bei schlechter Bonität steigen die Kreditzinsen bis auf 15 Prozent und mehr.

Inhalt

Rubriken