DAX+0,15 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,85 % Öl (Brent)+1,03 %

Steuererklärung: Formulare und Belege einreichen

Die Erklärung zur Einkommensteuer muss für bestimmte Personengruppen einmal jährlich erfolgen. Hierfür gelten bestimmte Vorgaben, die bei der Abgabe der Erklärung einzuhalten sind.

Für die Ermittlung der tatsächlichen Steuerschuld wird einmal im Jahr eine Steuererklärung ausgefüllt und an das zuständige Amt weitergeleitet. Hierzu werden Formulare zur Verfügung gestellt, die man sich bei der Behörde abholen kann oder auch im Internet als Download auf den Computer laden kann. Darüber hinaus kann eine Software verwendet werden, die beim Ausfüllen hilft und hilfreiche Hinweise gibt, welche Kosten von der Steuer absetzbar sind und aus diesem Grund angegeben werden sollte.

Damit der Sachbearbeiter die Steuererklärung bearbeiten kann, benötigt er für alle Angaben die entsprechenden Belege. Dies sind beispielsweise Einkommensnachweise oder auch Rechnungen, aus denen die eingetragenen Beträge genau hervorgehen. Dabei sind Originale einzureichen, die nach der Bearbeitung zurückgeschickt werden. Welche Dokumente konkret benötigt werden, ist in den Formularen angegeben. Dabei müssen allerdings nicht alle Papiere ausgefüllt werden, sondern nur die entsprechend der Einkommensart oder auch solche Beiblätter für Sonderausgaben.