Eine günstige KfZ-Versicherung finden: Tipps und Ideen

Niemand möchte zu viel Geld für Versicherungen ausgeben. Doch auch die Leistungen sollen stimmen. Besonders groß ist das Angebot im Bereich der Kfz-Versicherungen. Wie kann man eine günstige Kfz-Versicherung finden?

Beim Abschluss einer Kfz-Versicherung gibt es vieles zu beachten. Zunächst muss geklärt werden, ob eine Vollkasko-, Teilkasko oder nur eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden soll. Das hängt zum einen vom Alter des Wagens ab. Einen Neuwagen wird man eher Vollkasko versichern als ein 10 Jahre altes Auto. Beim Leasing eines Kfz ist Vollkasko häufig ohnehin Pflicht. Bei älteren Fahrzeugen ist die Entscheidung davon abhängig, ein wie hohes Risiko man im Fall des Falles zu zahlen bereit ist. Kommt es häufiger zu kleineren Schäden, summiert sich die Selbstbeteiligung leicht zu beträchtlichen Summen. Bei einem größeren Unfall ist die Schadenshöhe oft so hoch, dass der Fahrzeughalter, der nur eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat, einen hohen Betrag übernehmen muss. Ist man dazu nicht ohne Weiteres in der Lage, ist auf jeden Fall zu einer Teilkaskoversicherung zu raten. Auch berücksichtigt werden sollten die jährliche Fahrleistung und die Erfahrung des Fahrers. Weiterhin ist zu klären, ob der Wagen nur von Fahrern über 21 Jahren gefahren wird, ob es ein Garagenwagen ist und welche Schadensfreiheitsklasse der Versicherer zurzeit hat.

Eine günstige Kfz-Versicherung finden, das ist gar nicht so schwer. Sind die grundlegenden Entscheidungen über die Versicherungsform erst einmal getroffen, kann man über verschiedene Internetportale die Tarife errechnen lassen. Dort werden die Daten des zu versichernden Fahrzeuges eingegeben, der Wohnort des Fahrzeughalters, seine Schadenfreiheitsklasse und alle Wünsche bezüglich der Versicherungsform. Erstaunlich schnell wird errechnet, welche Versicherungsgesellschaften hier die günstigsten Tarife anbieten.

Eine weitere Möglichkeit ist es, einen Versicherungsmakler anzusprechen, der nicht nur Produkte eines Unternehmens anbietet. Bei ihm dauert der Vergleich zwar möglicherweise etwas länger, dafür bietet er auch eine persönliche Beratung an und macht auf Aspekte aufmerksam, die dem Interessenten bisher möglicherweise entgangen sind.

Übers Internet oder mit der Hilfe eines kompetenten Versicherungsmaklers kann also jeder einfach eine günstige Kfz-Versicherung finden.