DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Thema Bauleistungsversicherung: Vergleich lohnt sich

Sie sichert Bauunternehmer und Bauherren vor Schäden in der Bauzeit ab: Die Bauleistungsversicherung. Vergleich wird vor Versicherungsabschluss empfohlen, da sich besonders die Preise stark voneinander unterscheiden.

Ruhigen Gewissens am Abend die Baustelle verlassen: Die Bauleistungsversicherung ist auch als Vollkaskoversicherung für den Bau bekannt. Mit einer Bauleistungsversicherung sichern sich Bauherren und Bauunternehmer gegen unvorhergesehene Schäden und Zerstörungen am Bau ab. Mit der Bauleistungsversicherung werden folgende Schadensbereiche abgedeckt: Schäden am Bau durch Hagel, Regen, Frost und Sturm, Vandalismus und fahrlässig durch Bauarbeiter verursachte Schäden. Weiterhin zählen auch Schäden am Bau, die durch Unaufmerksamkeit verursacht wurden, sowie Ausführungsfehler und Diebstahl von Bauteilen zum Deckungsumfang der Bauleistungsversicherung. Vergleich vor Versicherungsabschluss lohnt sich aber: Preis und Leistung in der Bauversicherung sind nicht einheitlich. Bauleistungsversicherungen werden von zahlreichen Versicherungsgesellschaften angeboten.

Mit einer Bauleistungsversicherung werden nicht alle Schadenbereiche abgedeckt, die für Bauherren und Bauunternehmer interessant sind. Durch die Bauversicherung werden keine Leitungswasserschäden, Aufräumungskosten, Kosten für Schadensgutachter und Schäden am Baugrund abgedeckt. Bauleistungsversicherungen können sowohl vom Bauherrn als auch vom ausführenden Bauunternehmer abgeschlossen werden. In beiden Fällen wird üblicherweise das Bauherrenrisiko mitversichert.

Eine Bauleistungsversicherung sichert den Rohbau gegen unerwartet auftretende Beschädigungen ab. Bei der Prämienberechnung gilt: je exklusiver das Bauvorhaben desto teurer die Bauversicherung. Die Prämie wird anhand von Faktoren wie der Bausumme, Wohnfläche, der Bauzeit, Bauart und des Postleitzahlengebietes ermittelt. Optional kann bei fast allen Bauversicherungen die Bauherrenhaftpflicht und Feuerversicherung mit eingeschlossen werden. Wie bei allen Versicherungen gilt auch für die Bauleistungsversicherung: Vergleich lohnt sich. Bauvorhaben im Wert einer viertel Million Euro werden bereits für weniger als einhundert Euro mit einer Bauversicherung abgesichert. Tests geeigneter Bauversicherungen sind in Fachmagazinen zum Thema Bauen sowie in Verbraucherzeitschriften zu finden. Die Stiftung Warentest bietet Testergebnisse auch online an.