DAX+0,88 % EUR/USD+0,27 % Gold+0,18 % Öl (Brent)+0,52 %

Versicherung vergleichen mit Angeboten der Konkurrenz

Viele Versicherungen sind unerlässlich, einige kann man aber optional wählen, um das eigene Sicherheitsbedürfnis zu befriedigen. Es gibt auch Versicherungen, die als Kapitalanlage geeignet sind.

Wenn man verschiedene Versicherungen miteinander vergleichen möchte, dann kann man bestenfalls Internetportale nutzen, welche die Konditionen der wichtigsten Anbieter sammeln. Je nach Versicherungsumfang werden mehrere Tarife berechnet, aus denen man den günstigsten Anbieter leicht erkennen kann. Man kann diese Seiten relativ schnell finden, viele werden aber von den Versicherungsgesellschaften selbst unterhalten. Daher sollte man darauf achten, bei möglichst unabhängigen Ratgebern zu recherchieren. Eine andere Vergleichsmöglichkeit findet sich in vielen Zeitschriften und Magazinen. In zahlreichen Testzeitschriften werden Versicherungen für verschiedene Sachverhalte von unterschiedlichen Anbietern regelmäßig miteinander verglichen. Bei der Einschätzung der Aussagekräftigkeit der Tests kommt es vor allem auf deren Aktualität an.

Alternativ zur Recherche auf eigene Faust kann man auch unabhängige Berater nach günstigen Angeboten fragen. Viele Versicherungsberater arbeiten auf eigene Rechnung, verlangen aber für die Vermittlung eines Versicherungsvertrages entsprechend Gebühren oder vielmehr ein Honorar. Man sollte vor der Suche nach einem günstigen Anbieter auch festlegen, welchen Schadensumfang die Versicherung abdecken sollte. Die Wahl der Deckungshöhe ist besonders für das eigene Sicherheitsbedürfnis von Bedeutung, denn glücklicherweise werden die meisten Versicherungen, wie beispielsweise für Verkehrsunfälle, nie in Anspruch genommen, auch wenn sie ein sicheres Gefühl vermitteln.