checkAd

Tischler

Tischler - Service vom Meisterbetrieb

Der Zimmermann, Schreiner oder Tischler ist derjenige, der Mobiliar fertigt oder repariert, Möbelbau betreibt, feine Holzarbeiten ausführt, Modellbau realisiert, Instrumente produziert oder gestaltet, einer der alles meisterhaft bewältigt, was mit Holz zu tun hat.


Ein Tischler ist ein qualifizierter Handwerker, der in einer Tischlerei, wo es eine breite Palette von Holzbearbeitungsmaschinen zur Gestaltung und Verarbeitung von Möbeln und anderen Gegenstände aus Holz gibt. Die Tätigkeit ist erhebliche manuelle Arbeit und wird gerne auch im Freien, insbesondere am Bau, ausgeübt.


Da alle in der Tischlerei erforderlichen Kenntnisse durch Erfahrung gewonnen sind, ist Tischler der ideale Beruf für praktisch veranlagte Menschen. Heutzutage werden aber Kommunikation mit dem Kunden und rationeller Umgang mit dem Material immer wichtiger, was sich in der etwas stärkeren theoretischen Veränderung der Ausbildung zeigt.


Im Beratungsgespräch mit einem Kunden wird eine Produktplanung entwickelt und meistens in einer kleinen Skizze festgehalten. Darauf basiert dann eine professionellere Zeichnung, nach der dann die einzelnen Werkstücke gefertigt werden sollen. Hier wird spätestens der Einsatz von EDV in Form eines CAD-Programms relevant. Tischler müssen also heutzutage auch Computer und nicht nur Holzmaschinen bedienen.


Mit viel Formgefühl und konstruktivem Verständnis entstehen nun unter Einsatz von Werkstoffen und Werkzeugen die vom Käufer in Auftrag gegebenen Holzteile wie z.B. individuell gefertigte Holzfenster und Landhasutüren.


Während die Technik dem Meister die körperlich ermüdenden Arbeiten zunehmend abnehmen, bleiben viele kleinere Arbeiten seinen geschickten Fingern vorbehalten. Beim Furnieren ist die sehr sorgsame Bestimmung der Furnierhölzer für die Meister des Handwerks ausschlaggebend.


Das breit gefächerte Einsatzspektrum fordert Flexibilität und Anpassungsfähigkeit des Tischlereibetriebs an individuelle Arbeitsbedingungen. Die Tischlerei übernimmt eine Vielzahl von Dienstleistungen und Aufgaben und bietet ein breites Portofolie an Leistungen die dem Kunden angeboten werden können. Das Motto lautete hier: Alles aus einer Hand.


Es zeigt sich auch hier wieder; Handwerk hat zwar goldenen Boden, aber wer Meister werden und bleiben will, muss sich auf eine Vielzahl von Situationen einstellen können.