checkAd

Ein Ferienjob für Schüler: Was eignet sich dazu?

Irgendwann trifft es jeden Schüler: Der Wunsch nach dem eigenen verdienten Geld. Welchen Ferienjob für Schüler gibt es und worauf sollte im Hinblick auf Schule und übrige Freizeit geachtet werden?

Ein Ferienjob für Schüler kann dazu beitragen, dass sich das Kind eigene und ganz spezielle Wünsche erfüllen kann. Was sonst meist übel endet, lässt sich mit dem selbstständig verdienten Geld einfacher bewerkstelligen. Doch was sollte man bei der Wahl nach dem geeigneten Ferienjob für Schüler bedenken und welche Möglichkeiten gibt es überhaupt?

Eines sollte bei einem Ferienjob schon einmal kein Problem darstellen: das morgendliche Aufstehen zur Schule. Dennoch ist es für viele Jugendliche problematisch, früh morgens aufstehen zu müssen, wenn doch eigentlich keine Schule ist. Eine Vielzahl an technischen Produktionsstätten bieten Ferienjobs für Schüler und Studierende an. Dennoch muss sich der junge Mensch auch hier an feste Zeiten halten. Ähnlich sieht es bei der Arbeit in der Landwirtschaft aus. Gerade in den Oster - oder Sommerferien werden immer wieder Erntehelfer gesucht. Doch hier beginnt die tägliche Arbeit oftmals noch früher als in einem handwerklichen Betrieb. Auch die körperlich harten Anforderungen, zum Beispiel bei großer Hitze und in der Sonne zu arbeiten, sollten bei der Suche nach dem geeigneten Ferienjob bedacht werden.

Regelrechte "Traumjobs" stellen da Ferientätigkeiten in der Dienstleistungsbranche dar. Mit ein wenig Glück können sich besonders Mädchen Tätigkeiten in Eisdielen oder Bars ergattern. Doch sollte immer auf die Arbeitszeiten geachtet werden. Ein guter und kompetenter Restaurant- oder Eisdielenbesitzer sollte an dieser Stelle bereits einkalkulieren, dass Jugendliche lediglich in einer begrenzten Zeitspanne am Abend eingesetzt werden dürfen. Eine weitere Alternative stellt die Tätigkeit in einem Alters- oder Pflegeheim dar. Schüler ohne große Berührungsängste tragen oftmals vielfältig zur Tagesgestaltung alter oder kranker Menschen bei. Je nach Träger besteht sogar die Möglichkeit, dem Schüler neben dem Ferienjob auch ein kurzzeitiges Praktikum anzubieten. Doch letzten Endes sollte jedem Schüler in den Ferien ein kleiner Zeitraum eingeräumt werden, der nur seiner Freizeit gilt. Schließlich sind Ferien für Jugendliche wichtige Zeiträume, um neue Energie für die kommende Schulphase sammeln oder den Lernstoff vertiefen zu können.

Inhalt

Rubriken