DAX+0,08 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-1,64 %

Ein schöner Rasen mit dem Gardena Rasensprenger

Ein schöner Rasen bedarf einer entsprechenden Pflege. Neben einem regelmäßigen Schnitt gehört auch die ausreichende Bewässerung, beispielsweise mit einem Gardena Rasensprenger zu dieser Pflege.

Grünflächen gehören heute zum vertrauten Bild in einer Siedlung. Damit das Grün aber auch in den heißen Monaten des Jahres seine Schönheit und seine leuchtende Farbe behält, ist der Gardena Rasensprenger das ideale Werkzeug. Wer hat das Bild nicht vor Augen, wie es in amerikanischen Gärten Gang und Gebe zu sein scheint. Eine Bewässerungsanlage versorgt den Rasen völlig automatisch und zeitgenau mit der benötigten Menge an Wasser. Hierzulande gehören diese Anlagen eher noch zur Ausnahme und die Bewässerung der Grünflächen erfolgt in vielen Fällen mit dem traditionellen Rasensprenger.

Der klassische Rasensprenger verteilt das Wasser durch eine Pendelbewegung. Das Gerät besteht aus dem Standfuß, dem Wasseranschluss und der Einheit, durch die das Wasser durch zahlreiche Öffnungen gleich einem Springbrunnen strömt. Je nachdem, wie weit der Wasserhahn aufgedreht wurde, ist die Reichweite des Wassersprengers entsprechend groß. Nicht nur Gardena als Marktführer bietet verschiedene Größen dieser Bewässerungsinstrumente an. Auch wenn diese Bewässerungssysteme durchaus eine Erleichterung in Sachen Garten- und Rasenbewässerung darstellen, können immer nur begrenzte Bereiche auf einmal bewässert werden. Neben dem klassischen System gibt es aber noch Sprenger, die ihr Wasser kreisförmig abgeben. Da in den meisten Fällen die Rasenfläche aber eher viereckig als rund angeordnet ist, bietet der Handel sogenannte Viereckregner an. Wer sich ein wenig Luxus in Sachen Gartenbewässerung gönnt, achtet darauf, dass die Steuerung der Bewässerung so weit wie möglich automatisch vonstattengehen kann. Höherwertige Anlagen verfügen über eine programmierbare Steuerung und lässt sich mit unterschiedlichen Regneraufsätzen versehen, sodass eine optimale Bewässerung erreicht werden kann. Allerdings sollte man darauf achten, dass beim Kauf die einzelnen Komponenten immer vom gleichen Hersteller stammen. Auch wenn sich die Anschlüsse äußerlich auf den ersten Blick vielleicht stark ähneln mögen, gibt es durchaus Unterschiede, die zu Dichtigkeitsproblemen führen können.

Der Gardena Rasensprenger ist ein hochwertiges und ausgereiftes Produkt, das viele Jahre seinen Dienst versieht.

Inhalt

Rubriken