checkAd

Kassettenmarkise - Die elegante Terrassenbeschattung

Die Kassettenmarkise ist der wohl schönste Sonnenschutz für Balkon und Terrasse. Über die Vorteile der Produkte, die sogar schon mit Beleuchtung angeboten werden, erhält man im Fachhandel oder im Internet Informationen.

Jede Terrasse benötigt in den Sommermonaten einen zuverlässigen Sonnenschutz. Markisen sehen gut aus und haben sich als moderner Sonnenschutz besonders für Terrassen durchgesetzt. Selbstverständlich sind Markisen auch für den Balkon geeignet. Balkone benötigen einen Sonnenschutz, wenn sie sich in südlicher Lage befinden und für eine starke Aufheizung der Räumlichkeiten sorgen. Die Markise wird einfach ausgefahren und hält die Sonnenstrahlen sowie die Hitze zuverlässig fern.

Markisen werden in verschiedenen Bauarten angeboten. Für den Einsatz auf dem Balkon oder der Terrasse hat sich jedoch die Roll-Markise durchgesetzt. Markisentücher werden heute meist aus Acryl hergestellt und bieten damit eine reisfeste Qualität. Das Markisentuch aus Acryl kann auch mit seiner Farbechtheit überzeugen und zeigt sich auch schlechtem Wetter gegenüber beständig. Vergleichbar neu auf dem Markt sind Markisentücher aus Nano-Materialien, die neben einer bestmöglichen Haltbarkeit auch einen zuverlässigen UV-Schutz bieten. Selbstverständlich sind die hochwertigen High-Tech-Tücher auch deutlich teurer in der Anschaffung als eine herkömmliche Markise aus Acryl. In punkto Design ist der sommerlichen Markise keine Grenze gesetzt: Im Fachhandel gibt es Unifarben und Muster. Knallig bunt muss es dabei heute schon längst nicht mehr sein.

Viele Käufer greifen heute bevorzugt zu einer Kassettenmarkise für ihren Balkon oder die Terrasse. Kassettenmarkisen befinden sich in einer schmalen Kassette und werden nur bei Bedarf sichtbar und ausgefahren. Bei qualitativ hochwertigen Kassettenmarkisen ist die Kassette komplett dicht und schützt den Stoff damit vor Witterungseinflüssen und Schmutz. Die Kassette der Kassettenmarkise wird ähnlich montiert wie ein herkömmliches Fensterrollo und ist auf den ersten Blick kaum zu sehen, wenn die Markise nicht ausgefahren ist. Ein Markisen-Volant wird nicht benötigt, da das Markisentuch bei eingerolltem Zustand komplett in der Kassette aufgewickelt wird. Als besonderes Highlight für laue Sommerabende werden Kassettenmarkisen heute sogar mit integrierten Strahlern angeboten, die abends eine wunderbare Lichtatmosphäre auf dem Balkon oder der Terrasse schaffen.

Inhalt

Rubriken