DAX-1,07 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,70 % Öl (Brent)-4,96 %

Thema Gartenzubehör: Im Gartenshop online bestellen

Der Gartenfachhandel führt ein breites Sortiment an Gartengeräten, Möbeln und Zubehör. Im spezialisierten Gartenshop im Internet gibt es eine besondere Auswahl an günstigem Gartenbedarf und schönen Möbeln.

Von wegen spießig: Auch junge Leute begeistern sich heute wieder für einen eigenen Garten. Wer kein Gartengrundstück sein Eigen nennt, bekommt vielerorts in Kleingartensparten günstig einen Kauf- oder Pachtgarten. Die Gartenlaube gibt es gleich mit dazu. Die Nutzungsmöglichkeiten eines Gartens sind vielfältig und reichen vom Nutzgarten mit Obst- und Gemüseanbau bis zur reinen Grünfläche zum Entspannen und Relaxen. Der Gartenfachhandel führt alle notwendigen Gartengeräte, Zubehör wie Berieselungsanlagen und natürlich hübsche Gartenmöbel.

Alle Gartenartikel gibt es vor Ort in großen Gartencentern und im Baumarkt. Die meisten Baumärkte führen einen eigenen Gartenbereich und haben ein umfangreiches Sortiment im Angebot. Wer vor Ort nicht fündig wird, kann zudem über das Internet alle Gartenartikel bequem ins Haus kommen lassen. Viele Spezialanbieter geben Pflanz- und Blumenkataloge heraus, die auch im Internet zur Verfügung stehen. Im virtuellen Gartenshop entfällt das Schleppen der Pflanzenkübel: Alle Artikel werden bis an die Haustür geliefert.

Eine besonders vielfältige Auswahl gibt es im Internet zudem an Gartenmöbeln. Zahlreiche Shops haben sich auf Holzmöbel aus Teak und auf moderne Lounge-Möbel für den Garten spezialisiert. Im Gartenshop werden auch viele Möbel angeboten, die nicht zum Repertoire der örtlichen Garten- und Baumärkte gehören. Erhältlich sind hochwertige Garten- und Terrassenmöbel, aber auch günstiges Kunststoffmobiliar für den kleinen Geldbeutel. Der Blick ins Internet lohnt sich.

Auch Gartendekorationen sind in einer riesigen Auswahl über das Web erhältlich. Das Angebot reicht von Gartenzwergen über Lichterketten bis zu Wasserspeiern und Gartensteckdosen in Figurenform. Dekorationen für den Garten müssen dabei nicht immer teuer sein. Schnäppchen lassen sich auch über Internet-Auktionen machen, wo Gartengeräte wie Rasenmäher, Möbel und sogar Geräteschuppen günstig angeboten werden. Bei den Internet-Auktionen sollte man sich jedoch auf einen bestimmten Umkreis um den eigenen Wohnort beschränken, da die günstigen Gebraucht-Gartenartikel auch persönlich abgeholt werden müssen. Wer gebrauchte Gartengeräte ersteigert, sollte vor Ort noch einmal einen Funktionstest machen – Rückgabe ist von privat ausgeschlossen.