DAX+0,57 % EUR/USD-0,22 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Wandbrunnen schaffen ein angenehmes Raumklima

Zahlreiche Menschen leiden besonders im Winter unter trockener und juckender Haut. Der Grund dafür ist die spröde Heizungsluft. Ein Wandbrunnen kann hier Abhilfe schaffen.

Es gibt sie in allen erdenklichen Formen, Größen, Materialien und Farben. Gemeint sind Wandbrunnen. Sie eignen sich sowohl für den Außenbereich, aber auch in Innenräumen können sie mehr als nur einen dekorativen Zweck erfüllen. So tragen sie vor allem im Winter, wenn die trockene Heizungsluft die Haut und insbesondere auch die Schleimhäute reizt, durch die Verdunstung des Wassers zu einer wesentlichen Verbesserung des Raumklimas bei. Eine besondere Form der Wandbrunnen für die heimischen vier Wände sind so genannte Wasserbilder. Diese Objekte besitzen genauso wie die „normalen“ Bilder einen Rahmen, der an die Wohnungseinrichtung angeglichen werden kann. Doch statt eines Bildes pulsiert innerhalb des Rahmens ein Wasserlauf. Das Wasserkunstwerk erfüllt dabei den gleichen Zweck wie eine aufstellbare Wasserwand. Darüber hinaus ist so ein Wandbrunnen ein absoluter Hingucker mit meditativem Charakter. Durch das sich ständig sanft verändernde Bild und das leisen Geräusch von fließendem Wasser entsteht eine besondere, stimmungsvolle Atmosphäre.

Doch auch für den Außenbereich bietet der Handel interessante Brunnen an. Teilweise ist eine Pumpe für das Wasser integriert oder sie können direkt an die Wasserleitung angeschlossen werden. Bei anderen Modellen muss die Pumpe allerdings zusätzlich erworben werden. Gerade für den Garten sollte man natürlich darauf achten, dass das Material auch wetterbeständig und vor allem frostsicher ist. Beim Material liegen auch die größten Preisunterschiede. So gibt es beispielsweise Kunststoffbrunnen schon ab etwa 20 Euro. Edlere Varianten aus Marmor oder Bronze können da allerdings auch schnell Kosten im vierstelligen Bereich verursachen. In Sachen Stilfragen und Design gibt es fast keine Grenzen, wobei jedoch die meisten Brunnen einem mediterranen Ambiente nachempfunden sind. Die häufigsten Brunnenmodelle besitzen darüber hinaus eine Wasserschale, die das Wasser auffängt. Es werden jedoch auch Designs angeboten, bei denen das Wasser - wie in einem Kreislauf - von einem Behälter in den nächsten fließt. Fakt ist jedoch, dass das Element Wasser eine absolute Bereicherung sowohl für den Außenbereich als auch für das Wohnzimmer ist. Stimmt dann noch das Aussehen und die Beschaffenheit des Brunnens, ist er auch sicherlich ein Eyecatcher für Bewohner und Besucher.

Inhalt

Rubriken