DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Häuser in Spanien sind vor allen bei Senioren beliebt

Wer seinen Lebensabend plant, der kommt nicht selten zu dem Entschluss, diesen im sonnigen Süden zu verbringen und aus diesem Grund sind Häuser in Spanien unter den Deutschen sehr beliebt.

Hat man ein ganzes Leben voller Arbeit und Mühen hinter sich gebracht und kann sich nun auf seinen Lebensabend freuen, dann sucht man oft nach einer besonders bequemen Möglichkeit dafür. Bereits während des Berufslebens ist der sonnige Süden immer wieder ein beliebtes Reiseziel der Deutschen und nicht selten entscheiden sich die Senioren dann im Alter auch für einen Wohnsitz in einem südlichen Land. Spanien ist dabei besonders beliebt und kommt auch für die Senioren oft in Betracht, wenn es darum geht, zumindest in der kalten Jahreszeit für ein wenig Sonne zu sorgen.

Häuser in Spanien werden nicht selten an deutsche Senioren vermietet oder verkauft. Die Lebenshaltungskosten sind in Spanien wohl nicht so hoch und ein Leben dort erschwinglich. Allerdings zieht es die meisten Personen nicht für immer in dieses schöne Land. Nur in den Wintermonaten, wenn in Deutschland mitunter eisige Temperaturen herrschen, „wandern“ die älteren Leute nach Spanien aus. Es sind aber auch immer häufiger junge Menschen, die Spanien als das Land ihrer Träume für sich entdeckt haben und sich schon lange vor ihrer Pension Häuser in Spanien mieten oder kaufen, um hier jeden freien Tag zu verbringen. Nicht zuletzt wird Spanien auch deshalb so oft als Zweitwohnsitz ausgewählt, weil die Anreise dorthin nicht zu viele Strapazen mit sich bringt. Der Flug ist nicht so unsagbar teuer und nimmt nur eine relativ kurze Zeit in Anspruch.

Wer sich dazu entschließt, eine Immobilie in Spanien zu mieten oder zu kaufen, der sollte sich einem erfahrenen Immobilienmakler vor Ort anvertrauen und die Angebote genau prüfen, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Übrigens können Häuser in Spanien auch nur für einen Urlaub gemietet bzw. gebucht werden. Das ist durchaus erschwinglich und stellt eine echte Alternative zum Kauf dar. Hierbei stehen die Reisebüros gern mit Rat und Tat zur Seite und helfen dabei, das richtige Haus für den langersehnten Urlaub im sonnigen Süden zu finden. Sowohl die Größen der Unterkünfte als auch die Preise für einen Aufenthalt variieren selbstverständlich je nach Ausstattung und Lage.