DAX-0,47 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,29 % Öl (Brent)0,00 %

Vordruck für einen Mietvertrag - kostenlos im Internet

Mieter und Vermieter schließen bei einer Wohnungsvermietung einen Mietvertrag. Alternativ zu einem individuell ausgearbeiteten Mietvertrag kann im Internet auch ein Mietvertrag kostenlos heruntergeladen werden.

mietvertrag kostenlos
Foto: © P. Kirchhoff / http://www.pixelio.de

Mietverträge zählen in Deutschland zu den schuldrechtlichen Verträgen, mit denen die Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter geregelt werden. Der Vermieter verpflichtet sich mit Unterzeichnung des Mietvertrags, dem Mieter den Mietraum zu überlassen. Der Mieter erbringt im Gegenzug eine monatliche Mietzahlung. Die aktuellen Regelungen für das Mietrecht sind seit 2001 gültig.

Viele Deutsche leben zur Miete. In vielen Gegenden sind Haus und Eigentumswohnung unerschwinglich geworden. Mit einer Mietwohnung erhalten sich Mieter zudem ihre örtliche Flexibilität; können unter Beachtung der Kündigungsfrist jederzeit in eine andere Mietwohnung oder aus beruflichen Gründen umziehen. Zeitmietverträge sind heute nicht mehr üblich: Mietverträge werden ohne Begründung der zeitlichen Befristung immer unbefristet gestaltet. Üblich sind auch Staffelmieten und Indexmieten. Bei Unterzeichnung eines Staffelmietvertrages erhöht sich der Mietpreis automatisch, während die Indexmiete von verschiedenen Faktoren wie statistischen Vergleichsdaten bestimmt wird.

Für jeden Mietvertrag gilt eine Kündigungsfrist von drei Monaten für eine Kündigung durch den Mieter. Die Kaution inklusive aller Zinsen muss nach dem Auszug an den Vermieter rückerstattet werden. Wenn ein Vermieter seinem Mieter wegen Eigenbedarfs der Eigentumswohnung oder des Hauses kündigen möchte, ist ebenfalls eine Frist einzuhalten, die in den Bundesländern unterschiedlich definiert wird. Pflichten des Vermieters wie eine Kehrwoche müssen im Mietvertrag geregelt werden.

Der Mietvertrag wird in der Regel in Schriftform geschlossen und muss von beiden Parteien unterzeichnet werden. Wer einen Mietvertrag kostenlos herunterladen möchte, findet im Internet verschiedene Vorlagen für Standard-Mietverträge. Bei der Übergabe der Wohnung sollte immer ein schriftliches Protokoll ausgefüllt werden, das ebenfalls zum Download zur Verfügung steht. Wenn ein Mietvertrag kostenlos aus dem Internet herunter geladen wird, haben Vermieter und Mieter aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Eine individuelle Vertragsgestaltung gemäß der Gesetzesrichtlinien ist nur über einen spezialisierten Rechtsanwalt möglich.