Balkonmöbel selber bauen oder doch lieber kaufen?

Wer einen Balkon oder eine Terrasse hat, der möchte diese im Sommer auch optimal nutzen und benötigt dafür Möbel. Wer handwerklich geschickt ist, der kann Balkonmöbel selber bauen.

balkonmöbel selber bauen
Foto: © goldfairy / http://www.pixelio.de

Was gibt es Schöneres, als im Sommer auf dem Balkon oder der Terrasse zu sitzen? Da nicht jeder Balkon riesig ist, muss man dies bei der Wahl der Balkonmöbel beachten. Eine Sonnenliege und eine Sitzgruppe können wohl die Wenigsten auf ihrem Balkon unterbringen. Wer einen besonders kleinen Balkon hat, diesen aber optimal nutzen möchte, der muss sich gut überlegen, welche Möbel ideal wären. Es gibt in diesem Bereich viele Angebote, die zum Beispiel einen kleinen Tisch und zwei passende Stühle umfassen. Wer an solchen Angeboten interessiert ist, der kann sich im Internet, im Baumarkt oder auch in Möbelhäusern umsehen.

Wer handwerklich begabt und wer darüber hinaus noch Lust und Zeit hat, der kann seine Balkonmöbel selber bauen. Hierbei bieten sich natürlich vor allem Möbel aus Holz an. Der große Vorteil des Eigenbaus ist, dass man die Möbel ganz flexibel an die Gegebenheiten des Balkons anpassen kann. So kann man beispielsweise auch Ecken optimal ausnutzen oder mithilfe eines Klapptisches sehr platzsparende Möbel kreieren. Die Materialien, die man für solch einen Bau benötigt, kann man im Baumarkt erwerben. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass man auch an ein wirksames Holzschutzmittel denkt, um das Material widerstandsfähig gegen die Witterung und auch gegen Schädlingsbefall zu machen.

Die Kosten, die beim Bau der Möbel entstehen, sind in der Regel nicht günstiger, als wenn man die Balkonmöbel kaufen würde. Es gibt heute eine Vielzahl von sehr günstigen Outdoor-Möbeln, die auch qualitativ wirklich gut sind. Der entscheidende Vorteil der Balkonmöbel Marke Eigenbau ist jedoch die Individualität. Selbst gebaute Möbel sind garantierte Einzelstücke und können neben der Form auch farblich individuell gestaltet werden. Darüber hinaus spricht natürlich auch die Befriedigung, die man bei der Fertigstellung der Möbelstücke empfindet, für den Eigenbau.

Wer seine Balkonmöbel selber bauen möchte, aber dies noch nie gemacht hat, der kann sich zum Beispiel im Internet nach entsprechenden Bauanleitungen umsehen. Hier findet man in speziellen Foren und auf Webseiten hilfreiche Tipps und kann sich auch eine Menge Anregungen entnehmen.

Inhalt

Rubriken