DAX-0,02 % EUR/USD-0,16 % Gold+0,14 % Öl (Brent)+1,21 %

Ein Glastisch: Funktionell oder nur edles Accessoire

Ein Glastisch kann sehr funktionell sein. Man benötigt keine Tischdecken, und wenn hochwertiges Glas verwendet wird, ist die Oberfläche so gehärtet, dass sie nicht zerkratzen kann.

Ein Glastisch ist ein Möbelstück, das ein sehr modernes Ambiente verbreitet. Es gibt aber auch Modelle, die mit Holz geschickt kombiniert sind und durchaus auch in zeitgenössische Einrichtungen passen. Vom kleinen Beistelltisch über den Couchtisch bis zum großen Esstisch gibt es zahlreiche unterschiedliche Modelle in verschiedenen Designs, Farben, Formen und Stilrichtungen.

Der Glastisch hat zahlreiche Vorteile. Er ist extrem pflegeleicht und widerstandsfähig. Das Glas, das für einen Glastisch verwendet wird, ist extrem gehärtet und somit resistent gegen Kratzer. Dies sorgt dafür, dass man auf einen Glastisch keine Tischdecken zum Schutz auflegen muss. Auch bei starker Beanspruchung, wie sie beispielsweise vorkommt, wenn man einen Glastisch zum Essen benutzt, ohne Unterlage benutzen. Die Wirkung eines Glastisches ohne Tischdecke oder Platzdeckchen ist sehr edel und modern. Nach dem Essen braucht man die glatte Fläche einfach nur abzuwischen, und schon sieht er gepflegt und ordentlich aus, denn die Gebrauchsspuren sieht man ihm zu keiner Zeit an. Im Gegensatz zu Holztischen, der empfindlich ist gegenüber Kratzern oder Stößen. Bei einem Glastisch muss man lediglich darauf achten, dass keine schweren Gegenstände darauf fallen. Dann könnte er zerbrechen. Auch sehr spitze Gegenstände sollte man nicht auf eine Glasplatte fallen lassen. Dann kann man mitunter lebenslange Freude an seinem Glastisch haben. Esstische aus Glas gibt es in unterschiedlichen Designs. Mit einer Einfassung aus Metall oder Aluminium wirken sie sehr modern. Es gibt sie jedoch auch in klassischem Holz, hier ist die Glasplatte aufgelegt oder in das Holz eingelassen.

Auch andere Arten von Tischen aus Glas gibt es in sehr unterschiedlichen Ausführungen. Schreibtische mit Glasoberfläche wirken sehr aufgeräumt und ermöglichen ein entspanntes Arbeiten. Besonders vielfältig sind Couchtische aus Glas. Sie haben den Vorteil, dass sich beim Abstellen von Gläsern oder Kaffeetassen keine Ränder bilden. Es gibt Modelle, die unter dem Glas Fächer haben. Hier kann man Dinge verstauen, die Dekorationszwecken dienen, oder Nützliches wie Zeitungen, Fernbedienungen oder Bücher. Glastische für das Wohnzimmer passen in jede Einrichtung, weil sie auch in Kombination mit schlichtem Holz erhältlich sind.